News


Anzeige
Anzeige
Bern noch ein Sieg vom Meistertitel entfernt
Sport

Bern noch ein Sieg vom Meistertitel entfernt

Der SC Bern steht dicht vor dem 16. Meistertitel. Dank einem 3:1-Sieg im vierten Spiel des Playoff-Finals in der National League erarbeiteten sich die Berner auch eine 3:1-Führung in der Serie und damit drei Matchpucks. Matchwinner war Gaëtan Haas mit zwei Treffern.

Fünftes Finalspiel ausverkauft
Sport

Fünftes Finalspiel ausverkauft

Der SC Bern meldet, dass das fünfte Spiel der Playoff-Finalserie zwischen Bern und Zug vom Ostersamstag in der PostFinance-Arena in Bern bereits ausverkauft ist. Die Abendkassen bleiben folglich geschlossen.

In Schwyz sinkt die Autosteuer um einen Viertel
Regional

In Schwyz sinkt die Autosteuer um einen Viertel

Der Schwyzer Kantonsrat hat sich für eine Reduktion der Motorfahrzeugsteuer ausgesprochen. Ein Rückweisungsantrag der GLP hatte keine Chance.

Gut geplant den Osterstau auf Schweizer Strassen umfahren
Schweiz

Gut geplant den Osterstau auf Schweizer Strassen umfahren

Wer sich die Ostertage nicht mit nervigen Stunden im Stau verderben will, sollte sich Zeit nehmen für die Reiseplanung. Wer kann, fährt am besten bereits am Mittwoch oder am frühen Donnerstagmorgen los.

Wenig Chancen und fast keine Lücken für Zug - Bern legt erstmals vor
Sport

Wenig Chancen und fast keine Lücken für Zug - Bern legt erstmals vor

Der SC Bern hat im Playoff-Final der National League den ersten Heimsieg gefeiert und auf 2:1 vorgelegt. Mit 4:1 setzten sich die Berner nach einem bärenstarken und überaus souveränen Auftritt durch.

Kriens schliesst Rechnung mit einer schwarzen Null
Regional

Kriens schliesst Rechnung mit einer schwarzen Null

Die Finanzen der Luzerner Vorortsgemeinde Kriens präsentiert eine ausgeglichene Rechnung 2018. Der Stadtrat sieht sich auf Kurs, betont aber, dass er seine Finanzstrategie überdenken wolle.

74-jähriger Traktorfahrer im Glarnerland tödlich verunfallt
Regional

74-jähriger Traktorfahrer im Glarnerland tödlich verunfallt

In Engi im Glarnerland ist heute ein 74-jähriger Lenker mit einem landwirtschaftlichen Traktor tödlich verunglückt. Das Fahrzeug überschlug sich auf einem steilen Bord.

Inferno von Notre-Dame: Frankreich will den Wiederaufbau
International

Inferno von Notre-Dame: Frankreich will den Wiederaufbau

Frankreich zeigt sich nach der Brandkatastrophe von Notre-Dame entschlossen, die jahrhundertealte Kathedrale in Paris wieder aufzubauen. Premierminister Édouard Philippe rief am Dienstag eine Ministerrunde zusammen, um darüber zu beraten.

Olma Messen und Messe Luzern planen gemeinsame digitale Plattform
Regional

Olma Messen und Messe Luzern planen gemeinsame digitale Plattform

Die Olma Messen und die Messe Luzern wollen ein neues digitales Angebot lancieren: Unter Farming.plus sollen die Aussteller beider Messen unter anderem Projekte, Produkte oder Dienstleistungen vorstellen können. Start ist im November 2019.

Luzerner Polizei nimmt bei Baustellenkontrollen drei Personen fest
Regional

Luzerner Polizei nimmt bei Baustellenkontrollen drei Personen fest

Bei zwei Kontrollen auf Baustellen hat die Luzerner Polizei drei Personen festgenommen. In Honau fehlten bei zwei Arbeitern die Arbeitsbewilligungen, in Büron wurde ein Mann entdeckt, der zur Fahndung ausgeschrieben war.

Luzerner Verkehrshaus rüstet für Flugfans auf
Regional

Luzerner Verkehrshaus rüstet für Flugfans auf

"Die Schweiz fliegt!": Das Schwerpunktthema im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern findet seit Dienstag eine Fortsetzung. Im Fokus stehen ein Cessna-Wasserflugzeug und ein ausgedienter Ambulanzjet.

Highlights und Gewinnspiele

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Kennt ihr jemanden der Geburtstag hat und eine Überraschung verdient hat? Dann meldet euch bei uns und gewinnt eine Geburtstagstorte von einem der Innerschweizer Bäcker-Confiseuren.

Die Themenwoche 

Die Themenwoche "Im Zug von Luzern nach Locarno – direkt"

Radio Central nimmt euch in der Karwoche vom 14. - 18. April mit auf eine Reise in die Sonnenstube der Schweiz. Seit ein paar Monaten gibt es jeden Tag zwei Direktzüge von Basel via Olten, Luzern und Arth-Goldau an den Lago Maggiore, ohne Umsteigen in Bellinzona.

Radio Central lanciert: «Der Schwingfluencer»

Radio Central lanciert: «Der Schwingfluencer»

Alle News und Fakten, Analysen und Anekdoten vom Schwingfluencer. Jeden Freitag eine neue Episode. Mit Humor, mit Expertise und mit Charme. Hier verpasst ihr nichts!

Playoffs 2019: Gewinnt die TUI Ferienlounge für beste Plätze bei den Playoff-Final-Spielen des EVZ!

Playoffs 2019: Gewinnt die TUI Ferienlounge für beste Plätze bei den Playoff-Final-Spielen des EVZ!

Jetzt steht das Finale vor der Tür! Gewinne für Dich und 5 Freunde die besten Plätze für ein EVZ-Playoff-Heimspiel. 

News

Auftakt zu letzter
International

Auftakt zu letzter "Game of Thrones"-Staffel bricht Zuschauerrekord

Die erste Folge der achten "Game of Thrones"-Staffel hat bei der Erstausstrahlung im Sender HBO gleich mehrere Rekorde gebrochen. 17,4 Millionen Zuschauer sahen am Sonntag den Auftakt der letzten Staffel der Fantasy-Saga im Fernsehen oder online, wie HBO mitteilte.

An Ostern wird es nur kleine Mengen Schweizer Spargeln geben
Schweiz

An Ostern wird es nur kleine Mengen Schweizer Spargeln geben

Über die Ostertage wird es nur wenig Schweizer Spargeln im Detailhandel zu kaufen geben. Wegen des kühlen Wetters ist "die Königin der Gemüse" nur langsam gewachsen.

Statistik zeigt: Je grösser die Städte, desto linker die Regierung
Regional

Statistik zeigt: Je grösser die Städte, desto linker die Regierung

Je grösser die Städte in der Schweiz, desto mehr dominieren linke Parteien in der Regierung. In kleineren Städten mit weniger als 20'000 Einwohner hingegen hat die FDP die Nase vorn, wie eine Erhebung des Bundesamtes für Statistik (BFS) zeigt.

Struktur von Notre-Dame vor vollkommener Zerstörung bewahrt
International

Struktur von Notre-Dame vor vollkommener Zerstörung bewahrt

Die französischen Behörden gehen davon aus, dass sie die in Flammen stehende Kathedrale Notre-Dame vor der vollständigen Zerstörung bewahren können. Ein Vertreter der Feuerwehr sagte am Montag, die Gebäudestruktur sei "vor der vollkommenen Zerstörung gerettet worden".

Notre-Dame: Schweizer Bundesrat drückt
International

Notre-Dame: Schweizer Bundesrat drückt "tiefe Trauer" aus

Auch die offizielle Schweiz ist bestürzt nach dem verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame: Bundespräsident Ueli Maurer hat im Namen des Gesamtbundesrats sein Mitgefühl ausgedrückt.

Pariser Kathedrale Notre-Dame steht in Flammen
International

Pariser Kathedrale Notre-Dame steht in Flammen

Eine riesige Rauchsäule steht über einem der berühmtesten Wahrzeichen der Welt - der Pariser Kathedrale Notre-Dame. Die Bürgermeisterin der französischen Hauptstadt spricht von einem "fürchterlichen Brand".

Glencore beklagt im Jahr 2018 mehr Todesfälle
Regional

Glencore beklagt im Jahr 2018 mehr Todesfälle

Der Rohstoffkonzern Glencore hatte 2018 an ihren Produktionsstandorten mehr Todesfälle zu beklagen als im Jahr zuvor. Es gab auch mehr Unfälle.

Luzern kann nicht mehr siegen
Sport

Luzern kann nicht mehr siegen

Der FC Luzern enttäuschte beim 0:1 im Heimspiel gegen Neuchâtel Xamax schwer. Die Mannschaft von Thomas Häberli hat seit fünf Spielen nicht mehr gewonnen, und die Bilanz des neuen Trainers ist negativ. Plötzlich muss sich der FCL wieder nach hinten orientieren.

Zug verliert Spiel 2: Bern gleicht die Playoff-Finalserie aus
Sport

Zug verliert Spiel 2: Bern gleicht die Playoff-Finalserie aus

Der SC Bern hat die Finalserie in den Playoffs der National League gegen Zug ausgeglichen.

YBs Steigerung von 100 auf 150 Prozent. So wurde YB erneut Meister.
Sport

YBs Steigerung von 100 auf 150 Prozent. So wurde YB erneut Meister.

Im Frühling 2018 sicherten sich die Young Boys mit einem beeindruckenden Solo ihren ersten Meistertitel seit 32 Jahren. Eine Steigerung schien in der neuen Saison kaum möglich zu sein. Aber dem alten und neuen Meister YB ist sie gelungen.

Anklang im Kantonsrat: Wie in Zug das Steuergesetz verändert wird
Regional

Anklang im Kantonsrat: Wie in Zug das Steuergesetz verändert wird

Das Zuger Kantonsparlament hat am heute in erster Lesung die kantonale Teilrevision des Steuergesetzes behandelt. Vorbehalte äusserten die Linken, die bürgerliche Ratsmehrheit lobte die Vorlage in den höchsten Tönen. Mit diesem Paket soll der Kanton unverändert ein attraktiver Standort für Unternehmen sein.

Wegen Sawiris - Kanton Uri will deutschsprachige Schule in Ägypten unterstützten
Regional

Wegen Sawiris - Kanton Uri will deutschsprachige Schule in Ägypten unterstützten

Der Kanton Uri soll eine deutschsprachige Schule in El Gouna am Roten Meer in Ägypten während einer dreijährigen Pilotphase finanziell unterstützen. Den Kontakt zwischen der Schule und dem Kanton vermittelte der ägyptische Investor Samih Sawiris.

Steuereinnahmen schwemmen Stadt Zug aus den roten Zahlen
Regional

Steuereinnahmen schwemmen Stadt Zug aus den roten Zahlen

Weil die Steuern kräftiger geflossen sind als beim Budgetieren angenommen, weist die Stadt Zug für 2018 statt eines Defizits einen Gewinn aus. Die Stadt erklärt das Steuerwachstum mit dem anhaltenden Zuzug von potenten Steuerzahlern.

1000 Unterschriften für Ausrufung des Klimanotstands in Luzern
Regional

1000 Unterschriften für Ausrufung des Klimanotstands in Luzern

Aktivisten der Klimastreikbewegung Zentralschweiz haben heute Mittwoch bei der Stadt Luzern einen Antrag zur Ausrufung des Klimanotstandes eingereicht. Innerhalb eines Monats waren 1000 Unterschriften für das Begehren zusammengekommen.

Spiess-Hegglin verlangt von
Regional

Spiess-Hegglin verlangt von "Blick" eine Entschuldigung

Die Zuger Ex-Politikerin Jolanda Spiess-Hegglin will, dass sich der "Blick" auf der Frontseite bei ihr entschuldigt. Das Blatt habe 2014 ihre Privatsphäre verletzt, weshalb sie bis heute stigmatisiert sei, erklärte ihre Anwältin vor dem Kantonsgericht Zug.

Pelé aus dem Spital und wieder ins Spital
Sport

Pelé aus dem Spital und wieder ins Spital

Brasiliens Fussball-Legende Pelé hat nach einem fünftägigen Aufenthalt ein Spital in Paris verlassen - und liess sich nach seiner Rückkehr nach São Paulo erneut in eine Klinik einweisen.

Bern im Playoff-Final gegen Zug
Sport

Bern im Playoff-Final gegen Zug

Der SC Bern gewann das siebte und letzte Playoff-Halbfinalspiel gegen Biel mit 5:1 und die Serie mit 4:3 Siegen. Der Qualifikationssieger trifft damit im Playoff-Final (best of 7) ab Donnerstag auf den Qualifikations-Zweiten Zug. Die Finalserie beginnt in Bern.

Dirk Nowitzki beendet Karriere nach 21 NBA-Saisons
Sport

Dirk Nowitzki beendet Karriere nach 21 NBA-Saisons

Der deutsche Basketball-Star Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks hat mit 40 Jahren und nach 21 Saisons in der NBA das Ende seiner Karriere bekanntgegeben.

Luzerner SVP-Nationalrat Franz Grüter will in den Ständerat
Regional

Luzerner SVP-Nationalrat Franz Grüter will in den Ständerat

Der Luzerner SVP-Nationalrat und IT-Unternehmer Franz Grüter will nach einer Legislatur bei den Wahlen im Herbst in den Ständerat wechseln. Dies sagte der 55-Jährige der "Luzerner Zeitung" vom Mittwoch. Luzerns Ständeratssitze waren bisher in der Hand von CVP und FDP.

Autofahrer kommt auf A1 von Fahrbahn ab
Schweiz

Autofahrer kommt auf A1 von Fahrbahn ab

Bei einem Autounfall auf der Autobahn A1 bei Niederuzwil hat sich am Montagabend ein Auto überschlagen. Der 46-jährige Fahrer des Wagens wurde unbestimmt verletzt. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Unbekannte stehlen auf Luzerner Baustellen Werkzeuge und Maschinen
Regional

Unbekannte stehlen auf Luzerner Baustellen Werkzeuge und Maschinen

Von mehrere Baustellen in der Stadt Luzern sind über das Wochenende Werkzeuge, Handmaschinen und Material gestohlen worden. Betroffen waren Baustellen an der Rosenberghalde, an der Luzernerstrasse und an der Hauptstrasse.

Neuer Stiftungspräsident für das KKL Luzern
Regional

Neuer Stiftungspräsident für das KKL Luzern

Markus Moll ist neuer Präsident der Trägerstiftung des KKL Luzern. Der 48-Jährige löst Markus Thumiger ab, der aus beruflichen Gründen das Amt des Stiftungspräsidenten abgibt.

Andermatt Swiss Alps tritt in die nächste Phase ein
Regional

Andermatt Swiss Alps tritt in die nächste Phase ein

Die Destination Andermatt hat im vergangenen Jahr wichtige Meilensteine erreicht. Nach der Eröffnung des zweiten Hotels und der Verbindung der beiden Skigebiete Andermatt und Sedrun tritt das Projekt des ägyptischen Investors Samih Sawiris in eine neue Phase ein. Nun sollen die Früchte der hohen Investitionen geerntet werden.

Timo Helbling beendet seine Karriere
Sport

Timo Helbling beendet seine Karriere

Timo Helbling beendet gemäss dem Onlineportal "Watson" seine Karriere. Der 37-jährige Verteidiger spielte zuletzt bei den Rapperswil-Jona Lakers. 2016 war Helbling mit dem SC Bern Schweizer Meister geworden. Danach spielte er auch für den EV Zug. 

Sika wächst zum Jahresauftakt kräftig
Wirtschaft

Sika wächst zum Jahresauftakt kräftig

Die Bauchemie- und Klebstoffherstellerin Sika ist zum Jahresauftakt weiter gewachsen. Der Umsatz stieg im ersten Quartal um 5,8 Prozent auf 1,64 Milliarden Franken.

Bevölkerung: Weiterhin überdurchschnittliches Wachstum im Kanton Zug
Regional

Bevölkerung: Weiterhin überdurchschnittliches Wachstum im Kanton Zug

Die Bevölkerung des Kantons Zug ist 2018 weniger stark gewachsen als 2017, ihr Wachstum liegt aber noch immer deutlich über dem gesamtschweizerischen Schnitt. Bis auf die Gemeinde Hünenberg verzeichneten alle Zuger Gemeinden ein Bevölkerungswachstum.

Betrunkener Autofahrer läuft in Luzerner Polizeiposten - Ausweis weg!
Regional

Betrunkener Autofahrer läuft in Luzerner Polizeiposten - Ausweis weg!

Ein Autofahrer ist in Luzern beim Polizeiposten vorgefahren, um einen Sachschaden an seinem Wagen zu melden. Da er alkoholisiert war, musste er den Heimweg zu Fuss antreten.

Grossflächige Hitze von 2018 war ohne Klimawandel nicht möglich
International

Grossflächige Hitze von 2018 war ohne Klimawandel nicht möglich

Im Sommer 2018 erfasste eine Hitzewelle weite Teile Europas, Nordamerikas und Asiens. Gleichzeitige Hitze auf einer derart grossen Fläche hätte es ohne den menschgemachten Klimawandel nicht gegeben, berichten Forschende der ETH Zürich.

Virtual Reality soll Velofahrer fit für den Strassenverkehr machen
Regional

Virtual Reality soll Velofahrer fit für den Strassenverkehr machen

Velofahrer können neu im Verkehrshaus das Bewältigen von brenzligen Situationen üben. Seit heute stehen dort vier Fahrräder, mit denen sich Velofahrer im virtuellen Raum bewegen können.

Sting, Joan Baez und ZZ Top am 53. Montreux Jazz Festival
Schweiz

Sting, Joan Baez und ZZ Top am 53. Montreux Jazz Festival

Am 53. Montreux Jazz Festival werden sich Musiklegenden die Klinke in die Hand geben. Elton John, Sting, Joan Baez und Tom Jones gehören zu den ganz Grossen, die das Festival am Genfersee zwischen dem 28. Juni und dem 13. Juli beehren.

Crans-Montana will Ski-WM 2025
Sport

Crans-Montana will Ski-WM 2025

Eine Delegation von Swiss-Ski, dem Skiort Crans-Montana und dem Kanton Wallis hat heute am Sitz des Weltverbands FIS in Oberhofen am Thunersee die Kandidatur von Crans-Montana für die alpine Ski-WM 2025 eingereicht.

Uli Forte setzt auf die Macht der Worte
Sport

Uli Forte setzt auf die Macht der Worte

Für den Klub der Heilsbringer, bei den Fans der Buhmann: Der neue Trainer Uli Forte muss sich bei seiner Rückkehr zu den Grasshoppers an mehreren Fronten beweisen. Dabei setzt er in erster Linie auf den Diskurs.

Brand in Muotathal: Wohnhaus und Schweine gerettet
Regional

Brand in Muotathal: Wohnhaus und Schweine gerettet

Heute Morgen hat in Muotathal eine Remise gebrannt. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das benachbarte Wohnhaus verhindern und fünf Schweine, die in der Remise waren, unverletzt ins Freie bringen.

Sek-Lehrer vor Gericht: Buben im Internet zu Porno-Bildern genötigt
Schweiz

Sek-Lehrer vor Gericht: Buben im Internet zu Porno-Bildern genötigt

Wegen mehrfacher sexueller Handlungen mit Kindern und Nötigung muss sich ein 37-jähriger Schweizer seit heute Dienstag vor dem baselstädtischen Strafgericht verantworten. Der Sekundarschullehrer bedrängte Buben in Internet-Chats, wo er sich als Mädchen ausgab.

Zürcher Böögg prognostiziert mittelprächtigen Sommer
Regional

Zürcher Böögg prognostiziert mittelprächtigen Sommer

Der Zürcher Böögg hat den Winter verabschiedet und sagt einen mittelmässigen Sommer voraus. Sein Kopf explodierte am Montagabend am Sechseläuten, dem Stadtzürcher Frühlingsfest, nach 17 Minuten und 44 Sekunden. Durchschnittlich sind es 15 Minuten und 15 Sekunden.

Nach Stromschlag: Zuger Staatsanwalt ermittelt jetzt gegen verletzten Werklehrer
Regional

Nach Stromschlag: Zuger Staatsanwalt ermittelt jetzt gegen verletzten Werklehrer

Die Zuger Staatsanwaltschaft hat gegen den Lehrer, der am Dienstag im Werkunterricht von einem Stromschlag getroffen worden ist, ein Verfahren eingeleitet. Dieses soll zeigen, ob der 27-jährige die Schüler gefährdet und dadurch seine Sorgfaltspflicht verletzt habe.

Justin Rose geht als neue Nummer 1 zum Masters - Superstar TIger Woods als Aussenseiter
Sport

Justin Rose geht als neue Nummer 1 zum Masters - Superstar TIger Woods als Aussenseiter

Der englische Golfprofi Justin Rose steigt als Weltnummer 1 in des am Donnerstag beginnende US Masters in Augusta. Rose löst den Amerikaner Dustin Johnson an der Spitze der Weltrangliste ab.

Madonna tritt bei ESC-Finale in Tel Aviv auf
International

Madonna tritt bei ESC-Finale in Tel Aviv auf

US-Superstar Madonna tritt ausser Konkurrenz beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) in Tel Aviv auf. Die Sängerin werde am 18. Mai zwei Titel darbieten, teilte der Produzent Live Nation Israel am Montag auf seiner Facebook-Seite mit.

US-Schauspielerin Huffman räumt Schuld in Bestechungsskandal ein
International

US-Schauspielerin Huffman räumt Schuld in Bestechungsskandal ein

Die in einem Hochschul-Bestechungsskandal angeklagte US-Schauspielerin Felicity Huffman (56, "Desperate Housewives") hat ihre Schuld eingeräumt. Laut Staatsanwaltschaft ist Huffman unter 14 Angeklagten, die in dem Betrugsprozess auf "schuldig" plädieren werden.

Bergsteiger Messner gegen Jovanotti-Konzert in den Bergen
International

Bergsteiger Messner gegen Jovanotti-Konzert in den Bergen

Extrembergsteiger Reinhold Messner (74) und der italienische Musiker Jovanotti (52) sind über ein geplantes Konzert in den Bergen aneinander geraten. Der Liedermacher will auf dem Kronplatz in Südtirol auftreten. Dem kann der Südtiroler Bergsteiger nichts abgewinnen.

Uli Forte übernimmt offenbar bei den Grasshoppers
Sport

Uli Forte übernimmt offenbar bei den Grasshoppers

Gemäss dem "Tages Anzeiger", der sich auf gut informierte Quellen beruft, übernimmt Uli Forte das Traineramt bei den Grasshoppers. Nach gut einem Monat dürfte somit für Tomislav Stipic bereits wieder Schluss sein.

Vier Personen mussten nach Hausbrand in St. Gallen ins Spital
Regional

Vier Personen mussten nach Hausbrand in St. Gallen ins Spital

Ein Brand hat in der Nacht auf Dienstag ein Mehrfamilienhaus in St. Gallen unbewohnbar gemacht. Fünf Menschen wurden evakuiert, vier davon wurden wegen Verdachts auf eine Rauchvergiftung vorübergehend in ein Spital gebracht. Die Brandursache ist unklar.

Zug zum fünften Mal im Playoff-Final! Noch 4 Siege bis zum Titel
Sport

Zug zum fünften Mal im Playoff-Final! Noch 4 Siege bis zum Titel

Der EV Zug steht zum fünften Mal im Playoff-Final. Das Team von Trainer Dan Tangnes bezwang Lausanne zu Hause 5:2 und gewann die Best-of-7-Halbfinalserie 4:1.

Polizei schnappt in Luzern mutmasslichen Opferstockdieb
Regional

Polizei schnappt in Luzern mutmasslichen Opferstockdieb

Die Luzerner Polizei hat einen mutmasslichen Opferstockdieb gefasst. Der 35-jährige Rumäne gab bei der Einvernahme zu, in mehreren Kirchen in Luzern Opferstöcke aufgebrochen zu haben.

Bern - Biel: Bern verliert und offeriert Biel zwei Match-Pucks
Sport

Bern - Biel: Bern verliert und offeriert Biel zwei Match-Pucks

Der Schlittschuhclub Bern steht in den Eishockey-Playoffs wieder mit dem Rücken zur Wand. Die Berner verloren mit 0:2 zum vierten Mal ein Playoff-Heimspiel und liegen in der Serie gegen Biel mit 2:3 zurück.

Auto schleudert gegen Tunnelwand auf A2 bei Horw - eine Verletzte
Regional

Auto schleudert gegen Tunnelwand auf A2 bei Horw - eine Verletzte

Nach einem Spurwechsel ist ein Autofahrer am Donnerstagnachmittag im Tunnel Spier auf der A2 bei Horw ins Schleudern geraten. Das Auto drehte sich und prallte gegen die Tunnelwand. Die Beifahrerin wurde verletzt.

Wintereinbruch sorgt für Verkehrsprobleme und grosse Lawinengefahr
Schweiz

Wintereinbruch sorgt für Verkehrsprobleme und grosse Lawinengefahr

Zwei Wochen nach dem Frühlingsbeginn hat ein Wintereinbruch der Schweiz viel Schnee beschert. In den Alpen fiel bis zu eineinhalb Meter Neuschnee. Der Wintereinbruch sorgte am Donnerstag für erhebliche Verkehrsprobleme. Hunderte Fahrzeuge auf der A2 waren blockiert.

Wintereinbruch sorgt für Verkehrsprobleme und grosse Lawinengefahr
Schweiz

Wintereinbruch sorgt für Verkehrsprobleme und grosse Lawinengefahr

Zwei Wochen nach Frühlingsbeginn hat ein plötzlicher Wintereinbruch der Schweiz viel Schnee beschert. In den Alpen fiel bis zu eineinhalb Meter Neuschnee. Der Wintereinbruch sorgte am Donnerstag für erhebliche Verkehrsprobleme und brachte grosse Lawinengefahr.

Sion rettet Sieg in Thun über die Zeit
Sport

Sion rettet Sieg in Thun über die Zeit

Vom Überraschungsdritten zum Punktelieferanten: Der FC Thun fand ohne seine beiden wichtigsten Spieler auch gegen Sion nicht aus der Ergebniskrise. Er verlor zuhause nach schwacher Startphase 1:2. Der Gegner kann wieder Richtung Europa blicken.

Unfälle und gesperrte Strassen im Urnerland nach Wintereinbruch
Regional

Unfälle und gesperrte Strassen im Urnerland nach Wintereinbruch

Der plötzliche Wintereinbruch hat auf den Urner Strassen für Verkehrsprobleme gesorgt. Es kam zu mehreren Unfällen, und zahlreiche Strassen mussten gesperrt werden. Andermatt wurde am Abend von der Umwelt abgeschnitten sein - um 18.11 fuhr der letzte Zug.

Davos zittert sich zum Ligaerhalt - Rapperswil-Jona muss wieder in die Auf-Abstiegsspiele
Sport

Davos zittert sich zum Ligaerhalt - Rapperswil-Jona muss wieder in die Auf-Abstiegsspiele

Für den HC Davos fand mit Spiel 5 gegen die Rapperswil-Jona Lakers das Playout und eine verkorkste Saison ihr Ende. Yannick Frehner schoss den HCD beim 3:1-Sieg mit zwei Toren in die Ferien.

Luzerner Richter müssen immer mehr Straffälle behandeln
Regional

Luzerner Richter müssen immer mehr Straffälle behandeln

Die erstinstanzlichen Gerichte des Kantons Luzern haben 2018 9177 Fälle erledigt, praktisch gleich viele wie im Jahr zuvor. Das Kantonsgericht schloss 2300 Fälle ab, was eine Abnahme von über 8 Prozent bedeutet.

Bundesrat stellt unterirdische Gütertransportbahn zur Diskussion
Schweiz

Bundesrat stellt unterirdische Gütertransportbahn zur Diskussion

Der Bundesrat unterstützt den Bau einer unterirdischen Gütertransportbahn. Voraussetzung ist, dass diese ohne Subventionen auskommt und bei der Wirtschaft auf Interesse stösst. Wie gross der Rückhalt für Cargo sous terrain (CST) ist, soll die Vernehmlassung zeigen.

Stadt Sursee 2018 mit Rekordgewinn
Regional

Stadt Sursee 2018 mit Rekordgewinn

Die Stadt Sursee schliesst die Rechnung 2018 bei einem Gesamtaufwand von 84,5 Millionen Franken mit einem Ertragsüberschuss von 7,8 Millionen Franken. Budgetiert war ein Fehlbetrag von 1,6 Millionen Franken.

Ex-Polizeichef von Richterswil verurteilt - Parkgelder abgezweigt
Regional

Ex-Polizeichef von Richterswil verurteilt - Parkgelder abgezweigt

Fast 150'000 Franken Parkgelder hat der ehemalige Polizeichef der Zürcher Gemeinde Richterwil in seine eigene Tasche fliessen lassen. Zudem plünderte er den Tresor eines Arbeitskollegen. Das Bezirksgericht Horgen verurteilte den 48-Jährigen am Dienstag zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 24 Monaten.

Oberhalb von Giswil brannte der Wald
Regional

Oberhalb von Giswil brannte der Wald

Oberhalb von Giswil hat am Dienstagmorgen ein Waldstück gebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen und nach zweieinhalb Stunden vollständig löschen.

CVP Luzern legt sich für den zweiten Wahlgang nicht fest 
Regional

CVP Luzern legt sich für den zweiten Wahlgang nicht fest 

Die grüne Korintha Bärtsch, die im ersten Wahlgang der Luzerner Regierungsratswahlen viele Stimmen geholt hat, erhält für den zweiten Wahlgang vom 19. Mai keine Unterstützung der CVP und FDP. Die Delegierten von CVP und FDP haben entschieden, für die 34-jährige Stadtluzernerin keine Wahlempfehlung abzugeben.

Zuger Lehrer im Unterricht von Stromschlag getroffen und verletzt
Regional

Zuger Lehrer im Unterricht von Stromschlag getroffen und verletzt

Ein Lehrer ist am Dienstagmittag in Hünenberg im Unterricht durch einen Stromschlag lebensbedrohlich verletzt worden. Der Unfall ereignete sich im Schulhaus Ehret während des Werkunterrichts.

Roger Köppel soll für Zürcher SVP einen Ständeratssitz erobern
Regional

Roger Köppel soll für Zürcher SVP einen Ständeratssitz erobern

Nationalrat Roger Köppel soll für die SVP des Kantons Zürich im Herbst einen Ständeratssitz erobern. Die 344 Delegierten haben sich am Dienstagabend in Zürich mit einer Gegenstimme für Köppels Nomination ausgesprochen.

Trump bekräftigt Kritik an Deutschland wegen Verteidigungsausgaben
International

Trump bekräftigt Kritik an Deutschland wegen Verteidigungsausgaben

US-Präsident Donald Trump hat seine Kritik an den deutschen Verteidigungsausgaben bekräftigt. Deutschland zahle innerhalb der Nato nicht seinen gerechten Anteil, sagte Trump am Dienstag bei einem Treffen mit Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg.

Biel - Bern: Bieler Fehler lassen Bern ausgleichen
Sport

Biel - Bern: Bieler Fehler lassen Bern ausgleichen

Der Schlittschuhclub Bern befindet sich wieder auf Finalkurs. Die Stadtberner profitierten von Bieler Fehlern, siegten auswärts 5:2 und glichen die Halbfinalserie nach Siegen zum 2:2 aus.

Davos siegt dank Lindgren und Nyffeler
Sport

Davos siegt dank Lindgren und Nyffeler

Der HC Davos steht noch einen Sieg vom Ligaerhalt und dem herbeigesehnten Saisonende entfernt. Ausgerechnet HCD-Rückkehrer Perttu Lindgren und Lakers-Goalie Melvin Nyffeler waren die entscheidenden Akteure beim 5:3.

Zürich: Auch Delegierte wollen Patrick Walder als SVP-Präsidenten
Regional

Zürich: Auch Delegierte wollen Patrick Walder als SVP-Präsidenten

Patrick Walder aus Dübendorf ist das neue Gesicht an der Spitze der SVP des Kantons Zürich. Die Delegierten haben den 31-jährigen Treuhänder und Lokalpolitiker aus Dübendorf am Dienstagabend zum neuen Präsidenten gewählt.

Schweizer Curler bezwingen die Olympiasieger
Sport

Schweizer Curler bezwingen die Olympiasieger

Für die Schweizer Curler um Skip Peter De Cruz war der sechste Sieg im sechsten Spiel an der Weltmeisterschaft im kanadischen Lethbridge der bisher wertvollste. Die Genfer bezwangen das Olympiasieger-Team aus den USA um Skip John Shuster 7:4.

Forfait-Niederlage als Strafe für GC und Busse
Sport

Forfait-Niederlage als Strafe für GC und Busse

Die Disziplinarkommission der Swiss Football League hat wie erwartet das am 16. März beim Stand von 2:0 abgebrochene Spiel zwischen Sion und den Grasshoppers forfait gewertet. Der Zürcher Klub erhält neben der 0:3-Niederlage zudem eine Busse von 30'000 Franken und es wird ihm eine Stadionsperre unter Bewährung auferlegt.

FCSG-Stürmer Ben-Khalifa per Richter-Entscheid wieder im Abschlusstraining
Sport

FCSG-Stürmer Ben-Khalifa per Richter-Entscheid wieder im Abschlusstraining

Nassim Ben Khalifa, Stürmer des FC St. Gallen, darf ab sofort wieder an den Abschlusstrainings der Super-League-Mannschaft teilnehmen. Dies hat der Einzelrichter des Kreisgerichts St. Gallen mit einem provisorischen Entscheid angeordnet.

Schweizer Curler weiter im Schnellzugstempo
Sport

Schweizer Curler weiter im Schnellzugstempo

Auch nach fünf Spielen der Weltmeisterschaft im kanadischen Lethbridge sind die Schweizer Curler um Skip Peter De Cruz unbesiegt. Sie bezwangen kurz nacheinander die Niederlande 7:6 und Deutschland 9:6.

Über 14 Millionen Franken an Spenden nach Bergsturz in Bondo
Schweiz

Über 14 Millionen Franken an Spenden nach Bergsturz in Bondo

Über 14 Millionen Franken an Spenden: Der Bergsturz und die Murgänge im August 2017 oberhalb von Bondo im südbündnerischen Bergell lösten eine grosse Welle der Solidarität mit den Geschädigten aus. Aber noch immer sind die Kosten des Naturereignisses nicht bekannt.

Bitcoin setzt zum grossen Kurssprung an
Wirtschaft

Bitcoin setzt zum grossen Kurssprung an

Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin ist heute innert kurzer Zeit um zeitweise über 20 Prozent auf gut 5'000 Dollar gestiegen. Der seit Februar anhaltende Aufwärtstrend hätte einen solchen Ausbruch nach oben erwarten lassen, meinen Marktbeobachter.

Zwei Autofahrer bei Frontalkollision in Geuensee verletzt
Regional

Zwei Autofahrer bei Frontalkollision in Geuensee verletzt

Bei einer Frontalkollision in Geuensee sind am Montagmorgen zwei Autolenker verletzt worden. Die Ambulanz brachte sie ins Spital. Die Unfallursache wird laut der Luzerner Staatsanwaltschaft noch abgeklärt. Die Kantonsstrasse war vorübergehend gesperrt.

St. Gallen ohne Trainer Zeidler gegen GC
Sport

St. Gallen ohne Trainer Zeidler gegen GC

Der FC St. Gallen wird in der Super-League-Partie vom Mittwoch gegen Schlusslicht Grasshoppers voraussichtlich ohne Trainer Peter Zeidler an der Seitenlinie auskommen müssen.

Jörg Meyer aus dem Rennen: Luzerner SP-Leitung will grüne Regierungskandidatin unterstützen 
Regional

Jörg Meyer aus dem Rennen: Luzerner SP-Leitung will grüne Regierungskandidatin unterstützen 

Die vor vier Jahren aus der Luzerner Regierung abgewählte SP dürfte weiterhin nicht mehr mitregieren können. Die Parteileitung der SP beantragt den Delegierten, ihren Regierungsratskandidaten Jörg Meyer aus dem Rennen zu nehmen.

Nach dem Eidgenössischen ins Bundeshaus - Zuger Regierungsrat Heinz Tännler will Ständerat werden
Regional

Nach dem Eidgenössischen ins Bundeshaus - Zuger Regierungsrat Heinz Tännler will Ständerat werden

Der Zuger Regierungsrat Heinz Tännler will Ständerat werden. Die SVP Zug hat die Kandidatur des 58-jährigen bekannt gegeben. Die Nominationsversammlung findet am Mittwoch statt.

US-Rapper Nipsey Hussle in Los Angeles erschossen
International

US-Rapper Nipsey Hussle in Los Angeles erschossen

US-Rapper Nipsey Hussle ist auf einem Parkplatz in Los Angeles erschossen worden. Die Schüsse fielen vor einem Bekleidungsladen, dessen Mitbesitzer Hussle war, wie US-Medien unter Berufung auf die Polizei berichteten.

In Horw kommt es zur Kampfwahl um zwei Gemeinderatssitze
Regional

In Horw kommt es zur Kampfwahl um zwei Gemeinderatssitze

Bei den Ersatzwahlen für die zwei frei werdenden Sitze im fünfköpfigen Horwer Gemeinderat kommt es zu Kampfwahlen. Bei der Gemeindekanzlei sind bis am Montagmittag drei gültige Kandidaturen eingegangen.

Radio Central lanciert: «Der Schwingfluencer»

Radio Central lanciert: «Der Schwingfluencer»

Alle News und Fakten, Analysen und Anekdoten vom Schwingfluencer. Jeden Freitag eine neue Episode. Mit Humor, mit Expertise und mit Charme. Hier verpasst ihr nichts!

Zur Erinnerung - Central-Verkehrs-Service: Gotthard-Tunnel ab heute 4 Nächte gesperrt
Regional

Zur Erinnerung - Central-Verkehrs-Service: Gotthard-Tunnel ab heute 4 Nächte gesperrt

Wegen Unterhaltsarbeiten ist der Gotthardstrassentunnel ab heute, dem 1. April, während vier Nächten gesperrt. Der Personenverkehr kann über die San Bernardino Route ausweichen, für Güterfahrzeuge über 3,5 Tonnen endet die Fahrt jeweils ab 21.30 Uhr im Norden und im Süden.

Woher kommt der Aprilscherz?
Regional

Woher kommt der Aprilscherz?

"Heut' ist der erste April, da schickt man den Narren, wohin man will" - der Aprilscherz ist in den meisten westeuropäischen Ländern fester Brauch. Gepflegt wird er aber auch in Amerika, Australien, Südafrika und Indien.

Der skort und skort und skort: 30. Saisontor von Meier
Sport

Der skort und skort und skort: 30. Saisontor von Meier

Timo Meier baute den Schweizer Punkterekord in der Regular Season der NHL weiter aus. Der 22-jährige Ostschweizer brachte die San Jose Sharks beim 3:5 gegen die Calgary Flames in Führung (13.) und bereitete das 2:4 von Logan Couture (46.) vor.

Heroin, Kokain, Hasch: Zuger Polizei stellt in Baar fast 700 Gramm Drogen sicher
Regional

Heroin, Kokain, Hasch: Zuger Polizei stellt in Baar fast 700 Gramm Drogen sicher

Die Zuger Polizei hat einen mutmasslichen Drogenhändler festgenommen. Wie sie am Montag mitteilte, hatte sie am letzten Dienstag in seiner Wohnung mehrere hundert Gramm Rauschmittel sichergestellt.

Bereits fast 100 Masernfälle in diesem Jahr
Schweiz

Bereits fast 100 Masernfälle in diesem Jahr

Die Zahl der Masernfälle nimmt weiter zu. Seit Jahresbeginn sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) fast 100 Fälle gemeldet worden. Aufgrund der kürzlich aufgetretenen Ausbrüche geht der Bund davon aus, dass neben der Impfung zusätzliche Massnahmen notwendig sind.

Schweizer Wirtschaft kann sich der Flaute in Europa nicht entziehen
Wirtschaft

Schweizer Wirtschaft kann sich der Flaute in Europa nicht entziehen

Die Schweizer Industrie kann sich der globalen Wachstumsschwäche nicht ganz entziehen. Die Einkaufsmanager der Schweizer Industrieunternehmen zeigen sich viel pessimistischer als noch vor Monatsfrist. Der Rückgang kommt für Ökonomen aber nicht unerwartet.

Warmes Wetter prägt Jahresergebnis der WWZ
Regional

Warmes Wetter prägt Jahresergebnis der WWZ

Der Konzerngewinn der Wasserwerke Zug (WWZ) AG ist im vergangenen Jahr um knapp 35 Prozent auf 26,4 Millionen Franken gesunken. Dazu führten die starken Korrekturen der Aktienmärkte sowie eine Wertberichtigung. Rückläufig war auch der bereinigte Betriebsgewinn (Ebit).

Playoffs 2019: Gewinnt die TUI Ferienlounge für beste Plätze bei den Playoff-Final-Spielen des EVZ!

Playoffs 2019: Gewinnt die TUI Ferienlounge für beste Plätze bei den Playoff-Final-Spielen des EVZ!

Jetzt steht das Finale vor der Tür! Gewinne für Dich und 5 Freunde die besten Plätze für ein EVZ-Playoff-Heimspiel. 

Bond-Girl Tania Mallet im Alter von 77 Jahren gestorben
International

Bond-Girl Tania Mallet im Alter von 77 Jahren gestorben

Die britische Schauspielerin Tania Mallet, die im James-Bond-Film "Goldfinger" die Geliebte des Geheimagenten spielte, ist tot. Die Cousine von Oscar-Preisträgerin Helen Mirren wurde 77 Jahre alt.

Federer rückt auf Position 4 vor
Sport

Federer rückt auf Position 4 vor

Roger Federer verbesserte sich in der ATP-Weltrangliste dank dem Triumph in Miami vom 5. auf den 4. Platz. Der 37-jährige Basler überholte den Österreicher Dominic Thiem. Der Serbe Novak Djokovic liegt weiterhin deutlich vor dem Spanier Rafael Nadal in Führung, obwohl er in Miami im Achtelfinal gescheitert ist. Es war für ihn das zweite frühe Ausscheiden nach Indian Wells, wo er in der 3. Runde verloren hatte.

Zuger Stadtrat lehnt Initiative zu Velo-Highway ab
Regional

Zuger Stadtrat lehnt Initiative zu Velo-Highway ab

Der Zuger Stadtrat lehnt die Einzelinitiative "Highway to Schutzengel" ab, die einen durchgängigen und möglichst kreuzungsfreien Veloweg auf dem alten Bahndamm von der Schleife bis zum Schutzengel fordert. Die auf den ersten Blick "bestechende Idee" lasse sich nicht umsetzen.

Zu Unrecht verschenkt! Luzern muss Grenzen für Mehrwertabgabe bei Grundstücken korrigieren
Regional

Zu Unrecht verschenkt! Luzern muss Grenzen für Mehrwertabgabe bei Grundstücken korrigieren

Der Kanton Luzern muss die Anfang 2018 in Kraft gesetzten Regeln für die Mehrwertabgabe nach einer Intervention des Bundes anpassen. Grund ist, dass der Kanton bei der Freigrenze, mit der kleine Grundstücke von der Abgabe ausgenommen werden, zu grosszügig war.

Säntisbahn soll im Juni wieder fahren - Stütze wird repariert
Schweiz

Säntisbahn soll im Juni wieder fahren - Stütze wird repariert

Bei der Säntis-Luftseilbahn wird in den kommenden Wochen die Stütze repariert, die im Januar durch eine Lawine beschädigt worden war. Auch am Hotel "Säntis" auf der Schwägalp sind noch Reparaturarbeiten im Gang. Die Schäden übersteigen die Millionengrenze.

Schweizer Curler nach drei Spielen unbesiegt
Sport

Schweizer Curler nach drei Spielen unbesiegt

Die Schweizer Curler um Skip Peter De Cruz weisen auch nach drei Spielen der Weltmeisterschaft im kanadischen Lethbridge lauter Siege vor. Gegen Russland gewannen sie 9:7.

Schalke mit Embolo kann doch noch siegen
Sport

Schalke mit Embolo kann doch noch siegen

Schalke hat seine Negativserie der letzten Wochen gestoppt. Im Strichduell der 27. Runde der Bundesliga kamen die Königsblauen in Hannover im zweiten Spiel unter Huub Stevens zum ersten Sieg seit knapp zwei Monaten. Frankfurt siegte gegen den VfB Stuttgart 3:0.

Nach grüner Welle in Zürich grün-linke Gewinne in Luzern und Basel
Schweiz

Nach grüner Welle in Zürich grün-linke Gewinne in Luzern und Basel

Nach der grünen Welle vor einer Woche in Zürich haben bei den kantonalen Wahlen nun auch in Luzern und Basel-Landschaft die Grünen gewonnen - ein Sieg für die Linke insgesamt. Die Bürgerlichen müssen teils herbe Verluste hinnehmen.

Marquez mit Start-Ziel-Sieg in Argentinien
Sport

Marquez mit Start-Ziel-Sieg in Argentinien

Der siebenfache Weltmeister Marc Marquez feierte beim Grand Prix von Argentinien einen überlegenen Start-Ziel-Sieg. Der 26-jährige Spanier setzte sich vor den beiden Italienern Valentino Rossi und Andrea Dovizioso durch.

Sieg in Miami:
Sport

Sieg in Miami: "Viel besser kann ich nicht mehr spielen"

Roger Federer hat in Miami im Eiltempo seinen 101. ATP-Titel errungen. Der 37-Jährige gewann den Final gegen den angeschlagenen Amerikaner John Isner in etwas mehr als einer Stunde 6:1, 6:4.

Miami: Federer per Express zum 101. Turniersieg
Sport

Miami: Federer per Express zum 101. Turniersieg

Roger Federer hat in Miami im Eiltempo seinen 101. ATP-Titel errungen. Der 37-Jährige gewann den Final gegen den angeschlagenen Amerikaner John Isner in etwas mehr als einer Stunde 6:1, 6:4.

YB - St. Gallen: Der designierte Meister gewinnt auf seine Weise
Sport

YB - St. Gallen: Der designierte Meister gewinnt auf seine Weise

Zum vierten Mal 2019 haben die Young Boys in der 90. Minute später einen Sieg herausgeschossen. Für St. Gallen war der Ausgang des Spiels mit dem 2:3 im vollen Stade de Suisse äusserst undankbar.

Lüthi und Aegerter ausgeschieden
Sport

Lüthi und Aegerter ausgeschieden

Für Tom Lüthi hat sich die lange Reise zum Grand Prix von Argentinien nicht gelohnt. Der Schweizer stürzte in Termas de Rio Hondo in der 6. Runde und schied früh aus.

74. Grand-Prix-Sieg für Hamilton - Ferrari erneut geschlagen
Sport

74. Grand-Prix-Sieg für Hamilton - Ferrari erneut geschlagen

Weltmeister Lewis Hamilton gewann vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas den Grand Prix von Bahrain. Damit endete auch das zweite Saisonrennen mit einem Mercedes-Doppelsieg - allerdings in umgekehrter Reihenfolge. Ferrari wurde erneut schwer geschlagen.

Abstiegskampf: GC holt Punkt und liegt doch am Boden
Sport

Abstiegskampf: GC holt Punkt und liegt doch am Boden

Die Grasshoppers holten beim 1:1 im Heimspiel gegen Lugano zwar den ersten Punkt unter dem neuen Trainer Tomislav Stipic, doch zufrieden waren sie am Ende nicht. Die Kunde vom späten Siegestor von Neuchâtel Xamax macht ihre Situation noch kritischer.

Nuzzolo entscheidet Spektakel auf der Maladière
Sport

Nuzzolo entscheidet Spektakel auf der Maladière

Neuchâtel Xamax setzte seinen positiven Trend unter dem Ende Saison abtretenden Stéphane Henchoz fort. Gegen Thun siegten die Neuenburger dank einem Freistoss von Raphaël Nuzzolo in der 91. Minute 3:2 und bauten den Vorsprung auf die Grasshoppers auf sechs Punkte aus.