100 Jahre Jodelklub Heimelig Baar


Eliane Schelbert
Events / 28.09.19 09:59

Der Jodelklub Heimelig Baar feiert sein 100 Jahr Jubiläum mit einem grossen Fest mit vielen Highlights.

100 Jahre Jodelklub Heimelig Baar
100 Jahre Jodelklub Heimelig Baar

Das grosse 100-Jahr-Jubiläumsfest des Jodlerklub Heimelig Baar findet am 28. September in der Waldmannhalle in Baar statt. Ab 15:00 Uhr werden namhafte Jodelformationen aus der ganzen Schweiz auf der Bühne stehen. Unter anderem mit dabei sind das Engel-Chörli Appenzell, das Jodelchörli Lehn aus Escholzmatt, der Jodlerclub vom Rheinfall Neuhausen, Natascha & Maruschka Monney, Jodlerklub Heimelig Wangenried und der Jodlerklub Rüttihubel Düdin.

Ab 20:00 Uhr verwandelt sich die Waldmannhalle in eine Festhütte. An der grossen  Jubiläumsparty werden Miss Helvetia, die Fäaschtbänkler und das Trio Vollgas für Stimmung und unvergessliche Stunden sorgen.

Tickets gibt es bei Eventfrog
www.jodlerklub-heimelig-baar.ch


Jodelklub Heimelig Baar (@FotoZug)
Jodelklub Heimelig Baar (@FotoZug)
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kulturhaus Südpol erhält Zuwendungen von Stiftungen
Regional

Kulturhaus Südpol erhält Zuwendungen von Stiftungen

Das Luzerner Kulturhaus Südpol will dem Publikum national bedeutende Tanz- und Theaterperformances anbieten können. Dieses Vorhaben konnte dank der Zuwendung einer Stiftung finanziell gesichert werden.

Bulgarischer Lastwagenchauffeur demoliert in Entlebuch Bahnschranke
Regional

Bulgarischer Lastwagenchauffeur demoliert in Entlebuch Bahnschranke

Ein Lastwagenchauffeur aus Bulgarien hat am Donnerstagnachmittag eine Bahnschranke im luzernischen Entlebuch abgerissen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr er weiter. Die Polizei konnte den 39-Jährigen später im Kanton Zürich stoppen.

Luthern: 19-jähriger Töfffahrer schwer verletzt nach Sturz in Bach
Regional

Luthern: 19-jähriger Töfffahrer schwer verletzt nach Sturz in Bach

Ein Töfffahrer ist in der Nacht auf Freitag bei einem Unfall in Luthern schwer verletzt worden. Bei der Kollision mit dem Betonsockel einer Brücke wurde die Vordergabel des Töffs abgerissen und der 19-Jährige stürzte mitsamt der Gabel und dem Vorderrad in einen Bach.

Sommer lockt Rekordzahl an Besucher in den Tierpark Goldau
Regional

Sommer lockt Rekordzahl an Besucher in den Tierpark Goldau

Der lange und schöne Sommer hat im vergangenen Jahr dem Tierpark Goldau einen Besucher- und Umsatzrekord beschert. Die Schattenseite dieser Entwicklung bekam dagegen der Wald im Park zu spüren: Rund 150 Bäume mussten gefällt werden.