20. Volksschlager Openair


Eliane Schelbert
Events / 08.08.19 08:19

Tolle Musik erleben, Stars aus der Nähe sehen, kulinarische Köstlichkeiten geniessen,  eine Sommernacht geniessen, mit Freunden feiern am VolksSchlager – dem OpenAir-auf dem Heitere Platz in Zofingen!

20. Volksschlager Openair
20. Volksschlager Openair

Seit Jahren die feste Grösse im Terminkalender von VolksSchlager Fans – das OpenAir auf dem Heitere-Platz in Zofingen. 2019 begeistern unteranderem Matthias Reim, Semino Rossi, Francine Jordi, die Jungen Zillertaler, die Grubertaler und die Schlagerpiloten. Auf eine fantastische Sommernacht in wundervoller Ambiance, auf Mitschunkeln zu toller Musik und auf viele kulinarische Köstlichkeiten kannman sich freuen.

www.volksschlager.ch


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Geklärt: Ausweichmanöver führte zu Lastwagen-Absturz in Silenen
Regional

Geklärt: Ausweichmanöver führte zu Lastwagen-Absturz in Silenen

Der Absturz eines Lastwagens über rund 300 Meter von der Bristenstrasse in Silenen dürfte auf ein Ausweichmanöver zurückzuführen sein. Der Lenker kreuzte am Dienstag mit einem Lieferwagen und kam dabei über den Fahrbahnrand hinaus.

Luzerner Ferienpasskinder tauchen ins Schlaraffenland ein
Regional

Luzerner Ferienpasskinder tauchen ins Schlaraffenland ein

Der Ferienpass 2019 lädt Luzerner Kinder und Jugendliche auf eine Reise ins Schlaraffenland. Am Montag hat beim Schulhaus Säli in Luzern die Eröffnungsfeier zur 43. Auflage stattgefunden. Neu gibt es ein sportliches Kinder-Camp.

Merkel begrüsst neuen Anlauf im Streit um Flüchtlinge
International

Merkel begrüsst neuen Anlauf im Streit um Flüchtlinge

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel unterstützt den Anlauf der künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, die Konstruktionsfehler bei den Dublin-Regeln für Asylverfahren in der EU beheben will.

33 Autos in Davos aufgebrochen - zehntausende Franken Sachschaden
Schweiz

33 Autos in Davos aufgebrochen - zehntausende Franken Sachschaden

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag auf dem Gelände der Davoser Hochgebirgsklinik 33 Personenwagen aufgebrochen. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.