20-Jähriger bei Selbstunfall in Zuckenriet schwer verletzt


Roman Spirig
Schweiz / 08.04.20 09:46

Ein 20-jähriger Autofahrer ist in der Nacht auf Mittwoch bei Zuckenriet SG mit seinem Wagen von der Strasse abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, der Lenker wurde aus dem Auto geschleudert und schwer verletzt.

20-Jähriger bei Selbstunfall in Zuckenriet schwer verletzt (Foto: KEYSTONE /  / )
20-Jähriger bei Selbstunfall in Zuckenriet schwer verletzt

Der Mann musste in lebensbedrohlichem Zustand mit der Rega ins Spital geflogen werden, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Ein anderer Autofahrer hatte beim Vorbeifahren den Unfall bemerkt und die Rettungskräfte gerufen. Der genaue Unfallhergang wird untersucht.

(sda)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Lockdown-Regeln gebrochen? Rufe nach Rauswurf von Johnson-Berater
International

Lockdown-Regeln gebrochen? Rufe nach Rauswurf von Johnson-Berater

Nach Berichten über einen Bruch der Lockdown-Regeln durch den wichtigsten Berater des britischen Premierministers Boris Johnson, Dominic Cummings, werden die Rufe nach einem Rauswurf des Wahlkampfstrategen lauter.

Medien: Johnson-Berater hat Lockdown-Regeln weitere Male missachtet
International

Medien: Johnson-Berater hat Lockdown-Regeln weitere Male missachtet

Der wegen eines angeblichen Lockdown-Verstosses in die Kritik geratene Johnson-Berater Dominic Cummings soll Berichten zufolge weitere Male die Regeln der britischen Regierung missachtet haben. Das berichteten der "Sunday Mirror" und der "Observer" am Samstagabend.

Grosse Hoffnungen auf Lockerungen nach zweiten Tourismusgipfel
Schweiz

Grosse Hoffnungen auf Lockerungen nach zweiten Tourismusgipfel

Nach dem zweiten Tourismusgipfel vom Sonntag unter Leitung von Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga zeichnen sich für den 8. Juni substanzielle Lockerungen für die Branche ab. Der Bundesrat diskutiert und entscheidet am kommenden Mittwoch.

Spaniens Regierung gibt grünes Licht für Liga-Neustart ab 8. Juni
Sport

Spaniens Regierung gibt grünes Licht für Liga-Neustart ab 8. Juni

Die spanischen Profiligen dürfen ab dem 8. Juni den Spielbetrieb wieder aufnehmen. Das gibt Ministerpräsident Pedro Sanchez am Samstag in einer Rede an die Nation bekannt.