6 Stunden Stau! Sattelschlepper bleibt im Glarnerland stecken!


Roman Spirig
Regional / 24.05.19 17:26

Ein ortsunkundiger Chauffeur hat sich in Näfels im Glarnerland zu sehr auf sein Navigationsgerät verlassen. Mit dem Resultat, dass sich der Aufbau des Sattelmotorfahrzeuges verkeilte, das Fahrzeug zum Stillstand brachte und eine Strasse sechs Stunden blockierte.

6 Stunden Stau! Sattelschlepper bleibt im Glarnerland stecken! (Foto: Kapo Glarus)
6 Stunden Stau! Sattelschlepper bleibt im Glarnerland stecken! (Foto: Kapo Glarus)

Der Vorfall ereignete sich am Freitagmorgen auf der Oberseestrasse unmittelbar oberhalb des so genannten "Hörelirank", wie die Glarner Kantonspolizei mitteilte. Der Auflieger, der sich an der Felswand verkeilt hatte, musste mit einem Pneulader gelöst und in der Luft gewendet werden. Anschliessend konnte er an einem anderen Zugfahrzeug angekoppelt werden.

Das Missgeschick des Chauffeurs ereignete sich um 07.30 Uhr. Danach war die Oberseestrasse blockiert. Sie konnte erst sechs Stunden später, nach den Bergungsarbeiten, wieder für den Verkehr freigegeben werden. Und auch der Chauffeur konnte seine Fahrt fortsetzen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Steigende Ticketpreise im Sommer geben Easyjet neuen Auftrieb
Wirtschaft

Steigende Ticketpreise im Sommer geben Easyjet neuen Auftrieb

Der britische Billigflieger Easyjet sieht sich dank eines starken Ostergeschäfts und des Tritts auf die Kostenbremse auf dem Weg der Besserung. Zudem konnte der Konzern nach einem Anstieg bei den Spätbuchungen für die Sommersaison seine Ticketpreise anheben.

Resolution zu Amtsenthebungsverfahren gegen Trump gescheitert
International

Resolution zu Amtsenthebungsverfahren gegen Trump gescheitert

Im US-Repräsentantenhaus ist der Versuch eines demokratischen Abgeordneten gescheitert, den Prozess zur Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Donald Trump auszulösen. Trump jubelte umgehend.

Das Canyoning-Unglück im Saxetbach wühlt auch heute noch auf
Schweiz

Das Canyoning-Unglück im Saxetbach wühlt auch heute noch auf

Vor 20 Jahren erschütterte ein schweres Canyoning-Unglück im Berner Oberland die Welt. Im Saxetbach wurde eine Gruppe abenteuerlustiger junger Touristen mit ihren Guides von einer Flutwelle überrascht. 21 Menschen kamen ums Leben.

21. Ägeriseelauf
Events

21. Ägeriseelauf

Am 19. Juli 2019, 19.00 Uhr, startet in Oberägeri wieder der Ägeriseelauf. Der Ägeriseelauf zählt zu den schönsten Läufen der Schweiz. Nicht umsonst zieht er jedes Jahr und 1500 Läufer an.