62-Jähriger mit Schusswaffen löste Polizeieinsatz im Aargau aus


Roman Spirig
Regional / 10.05.19 10:30

Ein 62-jähriger Schweizer hat am Donnerstagabend in Spreitenbach AG einen mehrstündigen Grosseinsatz der Polizei ausgelöst. Der Mann fügte sich selbst eine Schussverletzung im Oberkörper zu. Der Mann verfügte über mehrere Schusswaffen.

62-Jähriger mit Schusswaffen löste Polizeieinsatz im Aargau aus (Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
62-Jähriger mit Schusswaffen löste Polizeieinsatz im Aargau aus (Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)

Er wurde ins Spital eingeliefert, wie die Aargauer Kantonspolizei am Freitag zu den Hintergründen des Grosseinsatzes mitteilte. Die Polizei war um 17.30 Uhr ausgerückt, nachdem sie die Meldung erhalten hatte, dass sich der Mann in seiner Wohnung selbst gefährde.

Der Schweizer weigerte sich, die Türe zu öffnen und die Einsatzkräfte in die Wohnung zu lassen. Er gab an, dass er eine Waffe habe und sich durch einen Schuss bereits selbst verletzt habe.

In der Folge bot die erste Patrouille Verstärkung an. Mehrere Einsatzkräfte der Kantonspolizei rückten aus. Die nähere Umgebung der Wohnsiedlung wurde abgesperrt.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes blieb die Polizei ständig in Kontakt mit dem 62-Jährigen. Sie versuchte, ihn zu überreden, aus der Wohnung zu kommen.

Kurz nach 21.30 Uhr befolgte er die Anweisung. Er wurde im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses angehalten. Die Ambulanzbesatzung übernahm die Betreuung. Der Mann musste ins Spital geführt werden. Die Staatsanwaltschaft Baden hat eine Strafuntersuchung eröffnet.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Weissenstein-Schwinget
Schwingen

Weissenstein-Schwinget

Heute steht das vierte Bergfest der laufenden Saison an. Können die Gastgeber um Nick Alpiger, Patrick Räbmatter und David Schmid den Sieg in den eigenen Reihen behalten? Gäste wie Michael Bless, Samuel Giger, Bernhard Kämpf und Kilian Wenger werden es dem Gastgeber bestimmt nicht leicht machen.  Radio Central überträgt live am Radio und hier im LIVE-TICKER.

Kein Weltuntergang: Asteroid
International

Kein Weltuntergang: Asteroid "2006QV89" fliegt vorbei

Aus dem All fliegt ein riesiger Gesteinsbrocken in Richtung Erde. Lange sind sich die Wissenschaftler im Unklaren: Trifft er unseren Planeten oder fliegt er vorbei? Jetzt haben sie seine Flugbahn beobachtet und geben Entwarnung.

Geklärt: Ausweichmanöver führte zu Lastwagen-Absturz in Silenen
Regional

Geklärt: Ausweichmanöver führte zu Lastwagen-Absturz in Silenen

Der Absturz eines Lastwagens über rund 300 Meter von der Bristenstrasse in Silenen dürfte auf ein Ausweichmanöver zurückzuführen sein. Der Lenker kreuzte am Dienstag mit einem Lieferwagen und kam dabei über den Fahrbahnrand hinaus.

21. Ägeriseelauf
Events

21. Ägeriseelauf

Am 19. Juli 2019, 19.00 Uhr, startet in Oberägeri wieder der Ägeriseelauf. Der Ägeriseelauf zählt zu den schönsten Läufen der Schweiz. Nicht umsonst zieht er jedes Jahr und 1500 Läufer an.