ABBA99 am Musigfäscht Hausen


Ladina Meyer
Events / 29.06.19 08:00

Die Cover-Band ABBA99 überzeugt mit ihrer Bühnenshow und den originalgetreuen Outfits und versetzt dich in die einmalige ABBA-Ära mit ihrer Unbekümmertheit und Lebensfreude!

ABBA99 am Musigfäscht Hausen (Foto: KEYSTONE /  / )
ABBA99 am Musigfäscht Hausen

1982 löste sich ABBA auf und liess Millionen Fans zurück!
Die Cover-Band ABB99 hat es sich zum Ziel gemacht, die unvergleichlichen und zeitlosen Hits der schwedischen Popgruppe so authentisch wie möglich wiederaufleben zu lassen. Hierfür standen die sechs Profimusiker bereits über 1000 mal im In- und Ausland auf der Bühne. Allein in Deutschland spielte ABB99 weit über 700 Auftritte. Und auch weltweit ist die Coverband immer wieder unterwegs, um den vier Musikern von ABBA Tribut zu zollen.

Am Musigfäscht vom 28. bis 30. Juni 2019 spielt ABBA99 am Samstagabend um 20.30 Uhr im Festzelt.

Daneben finden viele weitere Festivitäten statt:
Freitag, 28. Juni 2019
Grosser Jubiläumsabend 125 Jahre Musikverein Harmonie Hausen a.A. unter Mitwirkung vieler Musiker und Sänger

Samstag/Sonntag, 29./30. Juni 2019
Musiktag Amt und Limmattal mit Konzertvorträgen und Marschmusikparaden

Tickets und weitere Infos gibt’s auf www.hausen2019.ch


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Gleich drei junge Fischotter im Zürcher Zoo
Regional

Gleich drei junge Fischotter im Zürcher Zoo

In der Schweiz gilt der Fischotter seit dreissig Jahren als ausgestorben. Im Zürcher Zoo sind Mitte Oktober nun aber gleich drei Fischotter auf die Welt gekommen. Einen Namen haben die drei Jungtiere aber noch nicht.

Rapperswils Clark für ein Spiel gesperrt
Sport

Rapperswils Clark für ein Spiel gesperrt

Kevin Clark von den Rapperswil-Jona Lakers wurde für einen Stockschlag gegen Servettes Noah Rod für ein Spiel gesperrt und mit einer Busse von 2500 Franken belegt. Der kanadische Stürmer fehlt damit am Freitag im Meisterschaftsspiel in Lugano.

Lastwagentransporte in der Schweiz erreichen Rekordniveau
Schweiz

Lastwagentransporte in der Schweiz erreichen Rekordniveau

Die grüne Welle hat die Strasse nicht erreicht: Die Strassentransporte nehmen zu, der Schwerverkehr im Inland erreicht Rekordniveau. 10,7 Milliarden Tonnenkilometer wurden 2018 gefahren, wie das Bundesamt für Statistik (BFS) am Dienstag bekannt gab.

Bevölkerungsanteil in Luzerner Altersheimen gesunken
Regional

Bevölkerungsanteil in Luzerner Altersheimen gesunken

Obwohl die Zahl älterer Personen im Kanton Luzern steigt, leben diese heute seltener im Heim. Im vergangenen Jahr waren es noch 6,4 Prozent der Wohnbevölkerung über 65 Jahren, nach 7,2 Prozent im Jahr 2011. Die Zahl der ambulant Gepflegten nahm um 45 Prozent zu.