AndermattLive! 2020


Eliane Schelbert
Events / 13.03.20 11:24

Die Katze ist aus dem Sack, das Line-Up der sechsten Ausgabe des AndermattLive! Festivals steht! Jetzt Tickets sichern und ein tolles Wochenende erleben.

AndermattLive! 2020 (Foto: KEYSTONE /  / )
AndermattLive! 2020

Nach dem Schnee ist vor dem Konzert!
Am 13. und 14. März verwandelt sich Andermatt zum sechsten Mal zu einem Festivaldorf mit einem unschlagbaren Line Up:

Freitag, 13. März 2020:
- Invivas
- 77 Bombay Street

Samstag, 14. März 2020:
- Andryy
- Deer Pary Avenue (USA)
- Pedestrians
- Ellis Mano Band


Tickets und alle Informationen zum diesjährigen AndermattLive! gibt es unter andermattlive.ch 


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bund will für Bildung 28 Milliarden Franken in vier Jahren sprechen
Schweiz

Bund will für Bildung 28 Milliarden Franken in vier Jahren sprechen

In den kommenden vier Jahren soll der Bund die Berufs- und Weiterbildung, die Hochschulen sowie die Forschung und Innovation in der Schweiz mit insgesamt 28 Milliarden Franken unterstützen. Das sind rund 2 Milliarden mehr als in der laufenden Periode 2017 bis 2020.

Ex-Innenminister Muhyiddin überraschend Malaysias neuer Premier
International

Ex-Innenminister Muhyiddin überraschend Malaysias neuer Premier

Die Regierungskrise in Malaysia hat am Samstag eine weitere unerwartete Wende genommen: Fünf Tage nach dem überraschenden Rücktritt von Regierungschef Mahathir Mohamad ernannte der König den ehemaligen Innenminister Muhyiddin Yassin zu dessen Nachfolger.

Coronavirus-Fall im Kanton Aargau
Schweiz

Coronavirus-Fall im Kanton Aargau

Im Kanton Aargau ist ein 26-jähriger Mann positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies gab die Aargauer Staatskanzlei am Donnerstagabend bekannt. Es handelt sich damit um den fünften bestätigten Erkrankungsfall in der Schweiz.

Quarantäne, Absagen, Angst: Sport immer tiefer in Corona-Nöten
Sport

Quarantäne, Absagen, Angst: Sport immer tiefer in Corona-Nöten

Die Folgen der Coronavirus-Ausbreitung haben immer mehr Auswirkungen auf den Sport. So drastische Massnahmen wie in der Schweiz ergreifen die Behörden und Sport-Veranstalter aber bisher nur in Asien.