ANDREAS GABALIER - 10 Jahres- Jubiläum


Dimo Notarfrancesco
Events / 14.08.19 08:00

Volks Rock’n’Roller Andreas Gabalier gibt sein einziges Schweiz Konzert in 2019 bekannt. Am 14. August ist er in Huttwil.

ANDREAS GABALIER - 10 Jahres- Jubiläum (Foto: KEYSTONE /  / )
ANDREAS GABALIER - 10 Jahres- Jubiläum

Rund eine Millionen Menschen haben Andreas Gabalier bisher auf der Bühne live erlebt. Nach diversen Hallentouren, Unplugged-Konzerten, seinen mittlerweile legendären Volks Rock’n’Roll-Shows im Münchner Olympiastadion bis hin zum Megakonzert am Hockenheimring mit allein über 80.000 Besuchern – die Konzerte des sympathischen Österreichers sind meist lange im Voraus ausverkauft und begeistern die Fans ungebrochen. Im wunderschönen Huttwil spielt der Volks Rock´n Roller sein einziges Open-Air bzw. Konzert in 2019 in der Schweiz- zu seinem 10-Jahres-Bühnenjubliläum, am 14. August 2018, genau vor einem Feiertag!

Auf der Tour werden erneut Dirndl und Lederhosen das Bild beherrschen. Es wird gesungen, getanzt und zeitweilig auch ganz still gelauscht, denn das kann er, der Mountain Man aus der Steiermark: seine Fans begeistern und mitreissen. Authentizität ist die Stärke des Entertainers, gigantische Bühnenbilder und eine internationale Showinszenierung bieten ihm den professionellen Rahmen, der den Vergleich mit internationalen Weltstars nicht scheuen braucht.

Der Vorverkauf startet am Freitag, 9. November 2018 um 09.00 Uhr auf Ticketcorner und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. 


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Das Canyoning-Unglück im Saxetbach wühlt auch heute noch auf
Schweiz

Das Canyoning-Unglück im Saxetbach wühlt auch heute noch auf

Vor 20 Jahren erschütterte ein schweres Canyoning-Unglück im Berner Oberland die Welt. Im Saxetbach wurde eine Gruppe abenteuerlustiger junger Touristen mit ihren Guides von einer Flutwelle überrascht. 21 Menschen kamen ums Leben.

Lastwagen stürzt in Silenen 300 Meter in Tiefe
Regional

Lastwagen stürzt in Silenen 300 Meter in Tiefe

Ein Lastwagen ist am Dienstagnachmittag in Silenen UR über die Fahrbahn geraten und 300 Meter in die Tiefe gestürzt. Der Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und erheblich verletzt.

Bulgarischer Lastwagenchauffeur demoliert in Entlebuch Bahnschranke
Regional

Bulgarischer Lastwagenchauffeur demoliert in Entlebuch Bahnschranke

Ein Lastwagenchauffeur aus Bulgarien hat am Donnerstagnachmittag eine Bahnschranke im luzernischen Entlebuch abgerissen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr er weiter. Die Polizei konnte den 39-Jährigen später im Kanton Zürich stoppen.

Baderatten von Brunnen erhalten neues Strandbad
Regional

Baderatten von Brunnen erhalten neues Strandbad

Aus dem in die Jahre gekommenen Strandbad Hopfräben in Brunnen wird eine Seerose: Der Gemeinderat hat entschieden, die alten Gebäude abzureisen und einen Neubau zu errichten sowie die Aussenanlagen zu sanieren. Das Projekt "Seerose" gewann den Studienauftrag.