Armon Orlik doppelt nach - Sieg am Glarner-Bündner


Roman Spirig
Schwingen / 17.06.19 01:12

Sechs Tage nach dem Glarner-Bündner gewann Armon Orlik auch das Rückspiel, das Bündner-Glarner in Cazis. Für den überlegenen Maienfelder, der alle sechs Gänge für sich entschied, war es der 16. Kranzfestsieg seiner Laufbahn.

Armon Orlik doppelt nach - Sieg am Glarner-Bündner (Foto: KEYSTONE / WALTER BIERI)
Armon Orlik doppelt nach - Sieg am Glarner-Bündner (Foto: KEYSTONE / WALTER BIERI)

Im Schlussgang kam es zu einem Bündner-Duell zwischen dem Unterlandquarter Armon Orlik und dem Prättigauer Sandro Schlegel. Orlik gewann dieses Duell nach 1:50 Minuten mit Kurz.

Damit ist Armon Orlik der erste Schwinger der Geschichte, der das Bündner-Glarner vier Mal in Serie gewinnen konnte. Nach dem Thurgauer, Ob/Nidwaldner und Glarner-Bündner feierte Orlik bereits seinen vierten Kranzfestsieg in der laufenden Saison.

Das Solothurner Kantonalschwingfest in der Zuchwiler Eishalle endete mit einem Sieg von Joel Strebel. Im Schlussgang besiegte der 22-jährige Freiämter den "Eidgenossen" Christoph Bieri nach fünfeinhalb Minuten mit Kurz. Für Strebel war es der erste Kranzfestsieg nach zwei Schlussgangniederlagen in diesem Jahr am Aargauer "Kantonalen" in Zofingen und am Baselstädtischen Schwingertag.

Mitfavorit Nick Alpiger musste sich mit dem 2. Rang begnügen. Der Lenzburger hatte im 4. Gang gegen Strebel "gestellt" und musste bei Punktgleichheit nach fünf Gängen mit Bieri diesem den Vortritt für den Schlussgang lassen. Trotz einem platten Resultat gegen Michael Mangold blieb Alpiger am Schluss einen Viertelpunkt hinter Strebel.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Nach Kollision von Bus und Tram in Basel 17 Personen im Spital
Schweiz

Nach Kollision von Bus und Tram in Basel 17 Personen im Spital

In Basel sind am Sonntagvormittag Bus und ein Tram der Basler Verkehrsbetriebe zusammengestossen. 17 Personen mussten ins Spital, darunter der Tramführer. Zur Unfallursache gab es noch keine Angaben.

SCL Tigers - Lausanne: SCL Tigers von Luca Boltshauser entzaubert
Sport

SCL Tigers - Lausanne: SCL Tigers von Luca Boltshauser entzaubert

Die SCL Tigers tun sich weiter schwer, obwohl bei der 1:3-Heimniederlage gegen Lausanne diesmal nicht ungenügende Abwehrarbeit den Weg in die Niederlage wies.

Bahnhöfe der Zentralbahn sind ab Ende November rauchfrei
Regional

Bahnhöfe der Zentralbahn sind ab Ende November rauchfrei

Die Innerschweizer Zentralbahn macht ihre Bahnhöfe auf Ende November rauchfrei. Geraucht werden darf nur noch bei den Aschenbechern bei den Eingängen. Zudem stattet die Bahn die Stationen mit Recycling-Containern aus.

Rekord! Kipchoge läuft als erster Mensch den Marathon unter 2 Stunden
Sport

Rekord! Kipchoge läuft als erster Mensch den Marathon unter 2 Stunden

Die Marathon-Schallmauer ist gefallen: Bei perfekten Bedingungen lief Eliud Kipchoge in Wien die 42,195 km unter 2 Stunden. Ein Weltrekord bedeutet die Zeit aber nicht.