Aus Angst vor Virus: Wuhan stoppt Autoverkehr


Roman Spirig
International / 25.01.20 12:05

Im Kampf gegen die Lungenkrankheit will die schwer betroffene zentralchinesische Metropole Wuhan jetzt auch den Autoverkehr weitgehend stoppen. Wie das Staatsfernsehen heute Samstag unter Hinweis auf die Krisenzentrale in Wuhan berichtete, werden die grösseren Bezirke der Elf-Millionen-Stadt von Sonntag an für Fahrzeuge geschlossen. 

Aus Angst vor Virus: Wuhan stoppt Autoverkehr
Aus Angst vor Virus: Wuhan stoppt Autoverkehr

Ausnahmen gebe es nur für Autos mit besonderen Genehmigungen, für Behördenfahrzeuge und Versorgungstransporte.

In Wuhan waren am Donnerstag bereits der öffentliche Nahverkehr, die Fernbusse sowie Zug- und Flugverbindungen in andere Städte gestoppt worden. In der Provinz Hubei sind seither in mehr als einem Dutzend weiterer Städte ähnliche Beschränkungen der Bewegungsfreiheit für die Bewohner erlassen worden, um eine weitergehende Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verhindern. Insgesamt sind mehr als 40 Millionen Menschen betroffen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Atalanta Bergamo und Leipzig als Herausforderer mit guten Chancen
Sport

Atalanta Bergamo und Leipzig als Herausforderer mit guten Chancen

Atalanta Bergamo und RB Leipzig gegen als Aussenseiter mit guten Chancen in die Achtelfinal-Duelle vom Mittwoch. Die Italiener messen sich mit Valencia, Leipzig gastiert bei Tottenham.

Fluggesellschaft Private Wings darf Lugano-Genf nicht bedienen
Wirtschaft

Fluggesellschaft Private Wings darf Lugano-Genf nicht bedienen

Die deutsche Fluggesellschaft Private Wings wollte den Flugverkehr zwischen Lugano und Genf wieder aufnehmen. Das Bundesgesetz über die Luftfahrt untersagt dies jedoch: Innerhalb der Schweiz dürfen nur Schweizer Airlines Flüge anbieten.

München schlägt Schlusslicht Paderborn dank Lewandowski
Sport

München schlägt Schlusslicht Paderborn dank Lewandowski

Bayern München wird die Bundesliga-Tabelle auch nach der 23. Runde anführen. Der Leader und Titelverteidiger legt im Titel-Fernduell in Deutschland gegen Schlusslicht Paderborn beim 3:2 mit Mühe vor.

Hoffnung für unsere Bäume - wie sie dem Klimawandel trotzen
Schweiz

Hoffnung für unsere Bäume - wie sie dem Klimawandel trotzen

Möglicherweise kommen Bäume mit der Klimaerwärmung besser klar als gedacht. Zu einem gewissen Mass können sie sich nämlich an neue Bedingungen anpassen. Und die "Erinnerung" an diese Anpassung sogar an ihre Nachkommen weitergeben, wie WSL-Forschende zeigen.