Auto bringt Velofahrer in Galgenen zu Fall und fährt weiter


Roman Spirig
Regional / 21.08.19 11:15

Beim Überholen hat ein Auto am Dienstag in Galgenen einen Velofahrer gestreift. Dieser kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Der unbekannte Fahrzeuglenker fuhr weiter, ohne anzuhalten.

Auto bringt Velofahrer in Galgenen zu Fall und fährt weiter (Foto: KEYSTONE /  / )
Auto bringt Velofahrer in Galgenen zu Fall und fährt weiter

Der Unfall ereignete sich um 17.45 Uhr auf der Allmeindstrasse, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Velo und Auto waren von Lachen her kommend unterwegs.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Max Verstappen knapp vor Valtteri Bottas Schnellster
Sport

Max Verstappen knapp vor Valtteri Bottas Schnellster

Max Verstappen dreht am ersten Trainingstag für den Grand Prix der Steiermark die schnellste Runde. Der Niederländer führt das Klassement nach der zweiten Einheit knapp vor Valtteri Bottas an.

Deutsches Verfassungsgericht mit ostdeutscher Richterin
International

Deutsches Verfassungsgericht mit ostdeutscher Richterin

30 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung spricht am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe erstmals eine Juristin aus Ostdeutschland Recht.

Tote und Verletzte nach Schüssen an einer Kirche in Johannesburg
International

Tote und Verletzte nach Schüssen an einer Kirche in Johannesburg

Bei einer Attacke auf eine Kirche im Westen von Johannesburg sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen und mehrere verletzt worden. Die Polizei nahm nach eigenen Angaben 40 Personen fest und stellte rund drei Dutzend Schusswaffen sicher.

Schweizer Diplomat als OSZE-Generalsekretär nicht wiedergewählt
Schweiz

Schweizer Diplomat als OSZE-Generalsekretär nicht wiedergewählt

Die Botschafter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) haben die Amtszeit von OSZE-Generalsekretär Thomas Greminger nicht verlängert. Die 57 teilnehmenden Staaten konnten sich am Freitag nicht auf einen Konsens einigen.