Autofahrerin fährt in Arth in Velofahrer und Kinder auf Kickboards


Ladina Meyer
Regional / 04.06.19 00:10

In Arth ist am frühen Abend eine 54-jährige Autolenkerin auf der Fahrt nach Oberarth auf die Gegenfahrbahn geraten. Sie stiess dort mit einem entgegenkommenden Velofahrer und zwei Kindern auf Kickboards zusammen.

Autofahrerin fährt in Arth in Velofahrer und Kinder auf Kickboards (Foto: KEYSTONE / Geri Holdener / )
Autofahrerin fährt in Arth in Velofahrer und Kinder auf Kickboards (Foto: KEYSTONE / Geri Holdener / )
(Foto: KEYSTONE / Geri Holdener / )
(Foto: KEYSTONE / Geri Holdener / )
(Foto: KEYSTONE / Geri Holdener / )
(Foto: KEYSTONE / Geri Holdener / )

Der Unfall ereignete sich aus noch ungeklärten Gründen kurz nach 18 Uhr auf der Gotthardstrasse, wie die Kantonspolizei Schwyz meldete.

Der 45-jährige Velofahrer, der elfjährige Knabe und das elfjährige Mädchen auf den Kickboards erlitten lebensbedrohliche Verletzungen. Sie mussten nach der medizinischen Erstversorgung mit zwei Rega-Helikoptern und einem Helikopter der Alpine Air Ambulance in ausserkantonale Spitäler überführt werden. Die Autolenkerin wurde zur ärztlichen Kontrolle durch den Rettungsdienst ins Spital transportiert.

Im Einsatz standen nebst den Rettungsdiensten aus Schwyz und Zug, die Feuerwehr der Gemeinde Arth mit dem Sanitäts-Ersteinsatzelement, die Rettungsflugwacht und die Alpine Air Ambulance sowie die Kantonspolizei Schwyz. Für die Betreuung der Ersthelfer wurde zudem das Care Team des Kantons Schwyz aufgeboten.

Die Gotthardstrasse zwischen Arth und Oberarth war während zweieinhalb Stunden vollständig gesperrt. Dies führte im Abendverkehr von Arth und Oberarth zu Stau.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Über 80 Prozent der Bio-Produkte sind in Plastik verpackt
Schweiz

Über 80 Prozent der Bio-Produkte sind in Plastik verpackt

Biologische Produkte gibt es in der Schweiz fast nur in einer Plastikverpackung zu kaufen. Ein Test der Stiftung Konsumentenschutz ergab, dass 83 Prozent der Bio-Gemüse in Plastikfolien eingehüllt sind. Besser sieht es ausgerechnet bei konventionellen Produkten aus.

Wechsel von Ajax-Verteidiger De Ligt zu Juventus perfekt
Sport

Wechsel von Ajax-Verteidiger De Ligt zu Juventus perfekt

Der Transfer von Matthijs de Ligt vom niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam zu Juventus Turin ist unter Dach und Fach.

Vorwürfe wegen sexullen Missbrauchs: R. Kelly muss in Haft bleiben
International

Vorwürfe wegen sexullen Missbrauchs: R. Kelly muss in Haft bleiben

Der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte amerikanische Sänger R. Kelly muss nach erneuten Vorwürfen vorerst in Haft bleiben. Ein Richter in Chicago lehnte es am Dienstag ab, den Musiker ("I Believe I Can Fly") gegen Kaution freizulassen.

Merkel begrüsst neuen Anlauf im Streit um Flüchtlinge
International

Merkel begrüsst neuen Anlauf im Streit um Flüchtlinge

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel unterstützt den Anlauf der künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, die Konstruktionsfehler bei den Dublin-Regeln für Asylverfahren in der EU beheben will.