Bewohner können sich in Unterägeri aus brennendem Haus retten


Ladina Meyer
Regional / 01.06.19 12:22

In Unterägeri ist heute Samstagmorgen in einem Mehrfamilienhaus ein Brand ausgebrochen. Sechs Personen, die sich im Haus aufhielten, konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand.

Bewohner können sich in Unterägeri aus brennendem Haus retten (Foto: KEYSTONE /  / )
Bewohner können sich in Unterägeri aus brennendem Haus retten

Der Dachstock habe bereits in Vollbrand gestanden, als die Einsatzkräfte kurz vor 6 Uhr eintrafen, teilten die Zuger Strafverfolgungsbehörden mit. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden, das Wohnhaus am Strandweg ist jedoch nicht mehr bewohnbar. Die Gemeinde kümmert sich um eine Ersatzunterkunft für die Bewohner.

Die Brandursache ist unklar und wird abgeklärt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kreuzstrasse Stans: Zürcher und Luzerner Architekten erarbeiten Lösungen
Regional

Kreuzstrasse Stans: Zürcher und Luzerner Architekten erarbeiten Lösungen

Die drei Architekturbüros, welche Lösungsvorschläge für die künftige Nutzung des Areals an der Kreuzstrasse in Stans erarbeiten werden, stehen fest: Es sind dies zwei aus Zürich und eines aus Luzern.

Der Giro-Bergkönig nimmt Alaphilippe das Maillot jaune ab
Sport

Der Giro-Bergkönig nimmt Alaphilippe das Maillot jaune ab

Keiner der Favoriten, sondern der Italiener Giulio Ciccone übernahm in der ersten Bergetappe der 106. Tour de France das Maillot jaune. Ciccone wurde in den Vogesen hinter dem Belgier Dylan Teuns Etappen-Zweiter und löste Julian Alaphilippe als Leader ab.

Ziegen zeigen ihre Gefühle durch unterschiedliches Meckern
International

Ziegen zeigen ihre Gefühle durch unterschiedliches Meckern

Ziegen äussern ihre Empfindungen durch Veränderungen ihrer Tonlage beim Meckern. Das nehmen auch ihre Artgenossen wahr. Forscher versprechen sich von der Erkenntnis Verbesserungen bei der Haltung der Tiere.

Boris Johnson offenbart Wissenslücken zu seinem Brexit-Plan
International

Boris Johnson offenbart Wissenslücken zu seinem Brexit-Plan

Grobe Wissenslücken zu seinem Brexit-Plan: Der Favorit im Rennen um das Amt des konservativen Parteichefs und britischen Premierministers, Boris Johnson, hat in einem BBC-Interview am Freitagabend zugegeben, wichtige Details nicht zu kennen.