Dachstockbrand in Wilen (SZ)


Roman Spirig
Regional / 27.05.19 21:27

Im Dachstock eines Einfamilienhauses in Wilen ist am Montagvormittag ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen und verhindern, das sich das Feuer ausbreiten konnte. Verletzt wurde niemand.

Dachstockbrand in Wilen (SZ) (Foto: KEYSTONE /  / )
Dachstockbrand in Wilen (SZ)

Die Brandursache ist noch nicht geklärt, teilte die Schwyzer Kantonspolizei mit.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Keine Nachteile wegen Verzichts auf Kampfhundeverbot in Luzern
Regional

Keine Nachteile wegen Verzichts auf Kampfhundeverbot in Luzern

Der Verzicht auf ein Verbot bestimmter Hunderassen hat sich im Kanton Luzern nicht negativ ausgewirkt. Zu diesem Schluss kommt der Regierungsrat.

Bundesrat will Bevölkerung für Pet-Recycling sensibilisieren
Schweiz

Bundesrat will Bevölkerung für Pet-Recycling sensibilisieren

Weil zunehmend Pet-Flaschen in gemischten Kunststoffsammlungen landen und andere Kunststoffflaschen in Pet-Sammlungen, ist das Recyclingsystem gefährdet. Der Bund will nun die Bevölkerung für das Problem sensibilisieren. Neue Gesetzesvorschriften sind nicht geplant.

Luzerner Notare sollen nach Zeitaufwand entschädigt werden
Regional

Luzerner Notare sollen nach Zeitaufwand entschädigt werden

Im Kanton Luzern tätige Notare sollen bei öffentlichen Beurkundungen künftig nach Zeitaufwand entschädigt werden. Der Regierungsrat ist bereit, das geltende Gebührensystem zu überprüfen, wie er in einer am Montag veröffentlichten Antwort auf ein Postulat schreibt.

Weitere Casinos dürfen Online-Geldspiele anbieten
Schweiz

Weitere Casinos dürfen Online-Geldspiele anbieten

Die Casinos von Bern und Interlaken dürfen Online-Geldspiele anbieten. Der Bundesrat hat ihnen heute eine erweiterte Konzession erteilt.