DIE MEGA 90ER PARTY


Eliane Schelbert
Events / 08.11.19 20:00

Die ultimative Zeitreise zurück in die 90er Jahre. Die Mega 90er Party bringt die Stars dieser Zeit zurück auf die Bühne.

die Mega 90er Party
die Mega 90er Party

Jede Generation hat ihre eigenen Jugendwörter, peinliche Mode-Fauxpas, Film- und Fernsehhelden und ihre ganz persönliche Hitparade. Denken wir an die 90er-Jahre zurück, erinnern wir uns automatisch an zurückgespulte Videokassetten, unzählige Boybands und selbstverständlich die Musikrichtung "Eurodance". Am 08. November wird genau diese Zeit Revue passiert. Man kann sich freuen auf die einzigartige Musik dieser Generation und eine eine grandiose Party.

Es gibt ein richtig grosses Live-Konzert mit einem Line Up, das sich liest wie ein Best Of der ersten Releases der BRAVO HITS Serie! Die ultimative Zeitreise hinein in die 501er, die Jogging High oder Buffalos. Ob bauchfrei, mit Spaghettiträgern, im Netzshirt oder im Flanellhemd – bei Hits wie „What Is Love“, "Coco Jambo", "Rythm is a dancer" oder „Flugzeuge im Bauch‘“ wird kein Stein auf dem anderen bleiben.

Die ultimative 90er Show – mehr 90er geht nicht mit: 
- Oli P.
- Vengaboys
- Snap
- Blümchen
- Haddaway
- 2 Unlimited
- Masterboy & Beatrix Delgado
- Captain Jack
- LayZee fka. Mr. President

Tickets gibt es beim Ticketcorner.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

SCL Tigers - Genève-Servette: Fatale 217 Sekunden
Sport

SCL Tigers - Genève-Servette: Fatale 217 Sekunden

Für die SCL Tigers, eines der Überraschungsteams der letzten Spielzeit, begann die neue Saison mit einer grossen Ernüchterung. Langnau verlor nach einer Führung gegen Servette mit 1:3.

Biel - Fribourg-Gottéron: Biel dank Hiller und Rajala
Sport

Biel - Fribourg-Gottéron: Biel dank Hiller und Rajala

Gegen den HC Fribourg-Gottéron, der letzte Saison fünf von sechs Partien gegen Biel gewonnen hatte, startete der EHC Biel siegreich in die neue Saison. Dank Toni Rajala und Jonas Hiller gewann Biel 3:1.

Ambri-Piotta - Zug: Hofmanns gelungenes Debüt
Sport

Ambri-Piotta - Zug: Hofmanns gelungenes Debüt

Goalgetter Gregory Hofmann erzielte in seinem ersten Meisterschaftsspiel für den EV Zug gleich das 4:3-Siegtor in Ambri.

Dortmund fügt Leverkusen Kanterniederlage zu
Sport

Dortmund fügt Leverkusen Kanterniederlage zu

Borussia Dortmund hat in der Bundesliga nach der unerwarteten Niederlage bei Union Berlin sogleich in die Spur zurückgefunden. Der 4:0-Heimsieg gegen Bayer Leverkusen fiel auf so überzeugende Art aus, wie es das Ergebnis aussagt.