Feuerwehrmann verletzt sich bei Löscharbeiten in Hasle LU


News Redaktion
Regional / 20.02.20 17:23

Bei Löscharbeiten eines Hausbrandes im luzernischen Hasle heute Mittag ein Feuerwehrmann verletzt worden. Die Ambulanz brachte ihn ins Spital. Am Haus entstand zudem beträchtlicher Sachschaden.

Am Haus in Hasle entstand beträchtlicher Sachschaden. (FOTO: Luzerner Polizei)
Am Haus in Hasle entstand beträchtlicher Sachschaden. (FOTO: Luzerner Polizei)

Warum der Kaminbrand ausgebrochen war, sei Gegenstand der Ermittlungen, welche die Branddetektive der Luzerner Polizei führten, teilte die Polizei mit. Durch den starken Wind geriet auch das Vordach in Brand.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Entlebuch-Hasle und Schüpfheim mit insgesamt rund 80 Personen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Gläubigern Sicherheit vorgegaukelt: Gericht verurteilt Betrüger
Regional

Gläubigern Sicherheit vorgegaukelt: Gericht verurteilt Betrüger

Das Luzerner Kriminalgericht hat einen Geschäftsmann zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 15 Monaten verurteilt. Er hatte sich auf betrügerische Weise ein Darlehen verschafft sowie ein Auto veruntreut und Misswirtschaft betrieben.

Anhänger überschlägt sich in Tunnel auf A3
Schweiz

Anhänger überschlägt sich in Tunnel auf A3

Am Freitagabend hat sich auf der Autobahn A3 bei Unterterzen der Anhänger eines Lieferwagens überschlagen. Der Fahrer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme und der Fahrzeugbergung war die Strasse während rund anderthalb Stunden komplett gesperrt.

US-Geheimdienst-Inspektor verteidigt sich nach Rauswurf
International

US-Geheimdienst-Inspektor verteidigt sich nach Rauswurf

Nach seiner Entlassung durch Präsident Donald Trump hat US-Geheimdienst-Generalinspektor Michael Atkinson sein Vorgehen in der Ukraine-Affäre gerechtfertigt.

Weiteres Kreuzfahrtschiff mit Corona-Toten legt in Florida an
International

Weiteres Kreuzfahrtschiff mit Corona-Toten legt in Florida an

Nach langer Irrfahrt hat ein weiteres Kreuzfahrtschiff mit Coronavirus-Patienten an Bord einen Hafen im US-Bundesstaat Florida erreicht.