Flumserberg Open Air 2019


Eliane Schelbert
Events / 31.07.19 16:26

Das Open Air Flumserberg lockt Schlagerfreunde am 31. Juli in die Naturarena weit überm dem Walensee.

Flumserberg Open Air 2019
Flumserberg Open Air 2019

Line Up:
- Roland Kaiser & Band
- Semino Rossi
- Münchner Freiheit
- Fäschtbänkler
- Andy Borg
- Die Amigos
- Nik P & Band
- Jonny Logan
- Melissa Naschenweng
- Die Jungen Zillertaler
- voXXclub
- Heimweh
- Härz
- Die Partyhelden

Informationen: www.flumserberg-openair.ch

Tickets: Ticketcorner


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Der Coup des Spätzünders Tommy Ford
Sport

Der Coup des Spätzünders Tommy Ford

Der Amerikaner Tommy Ford gewinnt völlig überraschend den Riesenslalom in Beaver Creek, Colorado, und feiert im Alter von 30 Jahren seinen ersten Weltcup-Sieg. Gino Caviezel und Justin Murisier sind auf den Plätzen 9 und 10 die bestklassierten Schweizer.

Urs Fischer und Union in sicheren Gefilden
Sport

Urs Fischer und Union in sicheren Gefilden

Urs Fischer führt Union Berlin immer weiter weg von den Abstiegsplätzen. Nach dem 2:0-Heimsieg gegen den 1. FC Köln haben die Berliner eine Reserve von schon sieben Punkten auf Rang 16. Der Abstand zum ersten direkten Abstiegsplatz beträgt sogar elf Zähler.

CVP-Präsident Pfister will Amtszeit von Bundesräten beschränken
Schweiz

CVP-Präsident Pfister will Amtszeit von Bundesräten beschränken

CVP-Präsident Gerhard Pfister will das Wahlsystem für die Bundesräte ändern. Die Schweiz müsse die Konkordanz weiterentwickeln, sagte der Zuger in einem Interview, welches heute erschien.

Odermatt mit Startnummer 2 sensationell zu erstem Weltcupsieg
Sport

Odermatt mit Startnummer 2 sensationell zu erstem Weltcupsieg

Der nächste Schweizer Siegfahrer heisst Marco Odermatt. Der 22-jährige Nidwaldner riskierte im Super-G in Beaver Creek viel und wurde mit seinem ersten Weltcupsieg belohnt. Mauro Caviezel wurde Fünfter.