Frau in Neuhausen am Rheinfall SH bei Unfall schwerverletzt


News Redaktion
Schweiz / 05.08.20 01:25

Am Dienstagnachmittag ist eine 50-Jährige mit einem E-Bike aus noch unbekannten Gründen auf dem Fahrradweg zwischen Neuhausen am Rheinfall SH und Beringen SH gestürzt. Dabei verletzte sie sich schwer, wie die Schaffhauser Polizei in einer Medieninformation in der Nacht auf Mittwoch mitteilte.

Die Schaffhauser Polizei teilte in der Nacht auf Mittwoch mit, dass sich eine Frau bei einem Unfall in Neuhausen am Rheinfall mit einem E-Bike schwer verletzt hat. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)
Die Schaffhauser Polizei teilte in der Nacht auf Mittwoch mit, dass sich eine Frau bei einem Unfall in Neuhausen am Rheinfall mit einem E-Bike schwer verletzt hat. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Die 50-jährige Fahrerin des E-Bikes habe sich schwere Kopfverletzungen zugezogen und habe durch einen Rettungshelikopter in ein Spital geflogen werden müssen, hiess es weiter im Communiqué. Die Frau trug laut den Angaben bei dem Unfall keinen Helm. Der genaue Unfallhergang sei aber noch Gegenstand laufender Ermittlungen.

Die Behörden weisen zudem eindrücklich daraufhin, dass es bei der Benutzung eines Fahrrades empfohlen sei, immer einen Helm zu tragen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

EU-Ratschef Charles Michel will strategische Debatte zu Russland
International

EU-Ratschef Charles Michel will strategische Debatte zu Russland

Nach dem Nervengiftanschlag auf den russischen Kremlkritiker Alexey Nawalny hat sich EU-Ratschef Charles Michel für eine strategische EU-Debatte zu Russland ausgesprochen.

Stücke aus dem Besitz von Michael Jackson sollen versteigert werden
International

Stücke aus dem Besitz von Michael Jackson sollen versteigert werden

Bronze-Figuren, vergoldete Kerzenhalter und der erste Plattenvertrag der Jackson Five: Stücke aus dem früheren Besitz des 2009 gestorbenen US-Musikers Michael Jackson sollen in den USA versteigert werden. Die Auktion mit den rund 50 Stücken solle bis zum 23. Oktober ohne Mindestgebote online stattfinden, teilte das New Yorker Auktionshaus Guernsey’s in der Nacht zum Samstag mit.

Hochrechnung: 61 Prozent Ja zu zwei Wochen Vaterschaftsurlaub
Schweiz

Hochrechnung: 61 Prozent Ja zu zwei Wochen Vaterschaftsurlaub

Väter können künftig innerhalb von sechs Monaten ab Geburt eines Kindes zwei Wochen bezahlten Urlaub beziehen. Gemäss Hochrechnung von gfs.bern im Auftrag der SRG ist das entsprechende Bundesgesetz mit 61 Prozent angenommen worden.

Schweizer Weltraumteleskop beschreibt einen Planeten der Extreme
Schweiz

Schweizer Weltraumteleskop beschreibt einen Planeten der Extreme

Die ersten Daten des Weltraumteleskops Cheops haben einen heissen Planeten enthüllt, der seinem Muttergestirn gefährlich nahekommt. In weniger als drei Tagen umrundet er seinen Stern in einer fast zwanzig Mal näheren Umlaufbahn als die Erde um die Sonne kreist.