Glarner Regierung will Beitritt zur Ostschweizer Fachhochschule


Roman Spirig
Regional / 23.04.19 17:04

Die Glarner Regierung will im Verbund der neuen Ostschweizer Fachhochschule auf St. Galler Kantonsgebiet mitmachen. Sie beantragt dem Kantonsparlament den Beitritt zur "Ost - Ostschweizer Fachhochschule".

Glarner Regierung will Beitritt zur Ostschweizer Fachhochschule (Foto: KEYSTONE / CHRISTIAN BEUTLER)
Glarner Regierung will Beitritt zur Ostschweizer Fachhochschule (Foto: KEYSTONE / CHRISTIAN BEUTLER)

Im neuen Verbund vereint sind die Institutionen FHS St. Gallen, HSR Rapperswil sowie NTB Buchs. Nicht mehr dabei ist die HTW in Chur, welche vom Bund Ende letzten Jahres als eigenständig anerkannt wurde.

Um die drei Fachhochschulen auf St. Galler Kantonsgebiet in einer Trägerschaft zusammenzuführen, erarbeiteten die Kantone St. Gallen, Thurgau, Schwyz, Appenzell Ausserrhoden, Glarus und Appenzell Innerrhoden sowie das Fürstentum Liechtenstein eine Rechtsgrundlage. Die Fachhochschule erhält den Namen "Ost - Ostschweizer Fachhochschule".

Die Neustrukturierung sei notwendig geworden, weil das neue Hochschulförderungs- und Koordinationsgesetz des Bundes für die Akkreditierung kohärente Führungsstrukturen verlange, teilte die Glarner Regierung am Dienstag mit.

Finanziell hat der Beitritt für das Glarnerland keine "Nachteile", wie die Regierung weiter schrieb. Im Gegenteil - es könne davon ausgegangen werden, dass der Systemwechsel tendenziell eher zu einer finanziellen Entlastung führen werde.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

FPÖ-Politiker schiesst in Österreich von Balkon
International

FPÖ-Politiker schiesst in Österreich von Balkon

Ein Kommunalpolitiker der österreichischen rechtspopulistischen FPÖ soll Medienberichten zufolge von einem Balkon in Österreich mehrere Schüsse abgegeben haben. Der 57-Jährige sei vorläufig festgenommen worden, berichtete die Nachrichtenagentur APA.

Möchtest du einen unvergesslichen Konzertabend am Moon&Stars erleben? Jetzt Tickets gewinnen
Regional

Möchtest du einen unvergesslichen Konzertabend am Moon&Stars erleben? Jetzt Tickets gewinnen

Wir verlosen Tickets für einen unvergesslichen Konzertabend unter dem Tessiner Sternenhimmel. Jetzt SMS schreiben und gewinnen!

Ems-Chemie trotz Umsatzrückgang mit höherem Gewinn
Wirtschaft

Ems-Chemie trotz Umsatzrückgang mit höherem Gewinn

Dem Spezialchemiekonzern Ems hat im ersten Halbjahr 2019 der Konjunkturrückgang zu schaffen gemacht. Die Gruppe musste erstmals seit vier Jahren einen Umsatzrückgang hinnehmen. Der Betriebsgewinn ist dennoch gestiegen.

International

"Fliegender Mann" bei Feiern zum 14. Juli in Paris

Ein "fliegender Mann" ist zur Hauptattraktion bei der traditionellen Militärparade zum 14. Juli in Paris geworden. Der französische Jetski-Rennfahrer Franky Zapata flog am Sonntag auf einer Mini-Plattform - dem sogenannten Flyboard Air - über die Champs-Elysées.