Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen


Martina Petrig
Ratgeber / 28.05.20 07:15

Ein Dessert, welches sich beim nächsten Besuch lohnt, aufzutischen!

(Foto: Martina Petrig / Grilliertes Dessert / )
(Foto: Martina Petrig / Grilliertes Dessert / )

Zutaten für 2 Desserts

  • 2 Nektarinen oder Pfirsiche

  • 200g Naturjoghurt
  • 20g Puderzucker
  • 1/2 Vanilleschote

  • 30g Zucker
  • 30g Pekannüsse
  • 5g Butter

  • 2 Stk. Pfefferminze

Herstellung Frozen Yogurt

Das Joghurt vermischen, bis die Masse cremig ist. Anschliessend werden der Zucker und das ausgekratzte Vanillemark nach und nach beigegeben.
Die Masse wird nun für rund 5 Stunden in das Gefrierfach gestellt.
Achtung: Alle 20 Minuten soll das Eis umgerührt werden, damit das Eis cremig bleibt. 


Herstellung Caramelisierte Nüsse

Den Zucker in der Pfanne unter ständigem Rühren, bei kleiner Hitze, caramelisieren. Wenn der Zucker goldbraun ist, sofort die Pekannüsse vorsichtig darunterheben.
Zum Schluss wird die Butter mit den caramelisierten Nüssen vermischt. Dieser Schritt dient dazu, dass die Nüsse nicht aneinanderkleben. 
Giesst die Nüsse nun auf ein Backpapier oder eine wiederverwendbare Backmatte.

Reinigungstipp: Die Pfanne sofort mit Wasser füllen, damit sich der restliche Zucker besser löst.


Grillierte Nektarinen/Pfirsiche

Halbiert die Frucht, damit zwei schöne Hälften entstehen. Dies gelingt am Besten, wenn ihr die Frucht waagrecht und nicht senkrecht einschneidet. Achtet zudem darauf, dass die Frucht weder zu weich (überreif) noch zu hart (unreif) ist. 
Die Frucht kann nun in einer Grillschale auf den Grill gelegt werden. 


Servieren

Die Frucht soll noch warm serviert werden. Legt die beiden grillierten Fruchthälften nebeneinander und platziert eine Kugel vom Frozen Yogurt in der Mitte. Streut nun über das Dessert die caramelisierten Pekannüsse. Bei Gelegenheit könnt ihr als Garnitur noch eine Pfefferminze in das Eis stecken.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kampf um Rollen und Regeln - Frauenmorde in der Türkei
International

Kampf um Rollen und Regeln - Frauenmorde in der Türkei

21. Juli 2020: Die 27-jährige Pinar Gültekin wird tot in einem Fass in einem Wald im westtürkischen Mugla aufgefunden. Wenig später gesteht ihr Ex-Freund die Tat. Die brutale Tötung löst über die Landesgrenzen hinaus Proteste aus. Weltweit teilen Menschen in sozialen Netzwerk den Namen der ermordeten Kurdin.

AS Roma soll verkauft werden
Sport

AS Roma soll verkauft werden

Die AS Roma dürfte demnächst den Besitzer wechseln. Die bisherigen Eigentümer der US-Investorengruppe um James Pallotta wollen den Verein an den in Texas ansässigen Milliardär Dan Friedkin verkaufen - für umgerechnet 600 Millionen Franken. 

Stellwerkstörung legt Verkehr im Bahnhof Luzern teilweise lahm
Regional

Stellwerkstörung legt Verkehr im Bahnhof Luzern teilweise lahm

Eine Stellwerkstörung hat laut Angaben der SBB heute am frühen Abend vorübergehend den Zugverkehr im Bahnhof Luzern teilweise lahmgelegt. Mehrere Intercity-Züge fielen aus oder waren verspätet. S-Bahnen wurden in Vorortsbahnhöfen gewendet.

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi – die Sendung, die wir unseren Hörerinnen und Hörer im «Ländlerzmorge» servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region – mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, informativ.