Luzerner Polizei nimmt bei Baustellenkontrollen drei Personen fest


Roman Spirig
Regional / 16.04.19 18:35

Bei zwei Kontrollen auf Baustellen hat die Luzerner Polizei drei Personen festgenommen. In Honau fehlten bei zwei Arbeitern die Arbeitsbewilligungen, in Büron wurde ein Mann entdeckt, der zur Fahndung ausgeschrieben war.

Luzerner Polizei nimmt bei Baustellenkontrollen drei Personen fest
Luzerner Polizei nimmt bei Baustellenkontrollen drei Personen fest

Total kontrollierte die Polizei in Zusammenarbeit mit dem Amt für Migration und dem Sozialversicherungszentrum 22 Arbeiter, wie sie mitteilte. Bei den festgenommenen Personen handelte es sich um zwei Italiener und einen Serben im Alter von 33, 47 und 51 Jahren.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Gegendemonstration zum
Regional

Gegendemonstration zum "Marsch fürs Läbe" in Zürich

Die bewilligte Kundgebung "Marsch fürs Läbe" am Samstagnachmittag in Zürich ist durch Teilnehmende einer unbewilligten Demonstration gestört worden. Es gab mehrere Angriffe auf Polizisten und Sachbeschädigungen.

One Year OANA
Events

One Year OANA

LET'S CELEBRATE! Am 14. September 2018 hat das OANA das erste Mal seine Türen geöffnet und seither läuft die Citywave auf Hochtouren und sorgt für jede Menge Surf Spass! Das soll nun gefeiert werden.

Zweiwöchige Haft für Huffman in Skandal um Bestechungen an US-Unis
International

Zweiwöchige Haft für Huffman in Skandal um Bestechungen an US-Unis

Im Bestechungsskandal um Zulassungen zu US-Eliteuniversitäten ist die Schauspielerin Felicity Huffman zu einer zweiwöchigen Haftstrafe verurteilt worden. Eine Richterin in Boston erlegte der 56-jährigen zudem eine Geldstrafe von 30'000 Dollar auf.

Zug - ZSC Lions: Schlechtes Eis - grosse Show! Zugs Superwende.
Sport

Zug - ZSC Lions: Schlechtes Eis - grosse Show! Zugs Superwende.

Dem EV Zug gelang im Heimspiel gegen die ZSC Lions eine spektakuläre Wende. Die Zentralschweizer lagen bis zur 58. Minute 2:4 in Rückstand, ehe sie noch 5:4 nach Verlängerung gewannen. Jan Kovar erzielte das 3:4 und 4:4.