Luzerner Polizei stoppt auf A2 alkoholisierten Lastwagenfahrer


Roman Spirig
Regional / 22.05.19 12:58

Die Luzerner Polizei hat heute Mittwochmorgen einen Lastwagenfahrer aus Deutschland auf der Autobahn A2 bei Neuenkirch angehalten, der mit knapp einem Promille Alkohol intus unterwegs war. Sie verwehrte ihm die Weiterfahrt bis zur kompletten Ausnüchterung.

Luzerner Polizei stoppt auf A2 alkoholisierten Lastwagenfahrer (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Luzerner Polizei stoppt auf A2 alkoholisierten Lastwagenfahrer (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Der 51-Jährige konnte alle nötigen Dokumente und Ausweise vorlegen, teilte die Luzerner Polizei mit. Der durchgeführte Atemlufttest ergab hingegen einen Wert von 0,49 Milligramm Alkohol pro Liter Atemluft. Der Chauffeuer wurde zur Blutentnahme ins Spital gebracht.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Sechster Heimsieg für Hamilton
Sport

Sechster Heimsieg für Hamilton

Lewis Hamilton gewann zum sechsten Mal den Grand Prix von Grossbritannien. Der Weltmeister siegte vor Teamkollege Valtteri Bottas.

Wie Blitze wirklich entstehen
International

Wie Blitze wirklich entstehen

An schwül-heissen Sommertagen treten regelmässig Gewitter auf. Doch über die Entstehung der Blitze rätseln Gelehrte seit Jahrtausenden. Nun scheint die Lösung gefunden.

Der Giro-Bergkönig nimmt Alaphilippe das Maillot jaune ab
Sport

Der Giro-Bergkönig nimmt Alaphilippe das Maillot jaune ab

Keiner der Favoriten, sondern der Italiener Giulio Ciccone übernahm in der ersten Bergetappe der 106. Tour de France das Maillot jaune. Ciccone wurde in den Vogesen hinter dem Belgier Dylan Teuns Etappen-Zweiter und löste Julian Alaphilippe als Leader ab.

Moon&Stars 2019
Events

Moon&Stars 2019

Hochkarätiges Line-up, unvergessliche Konzertabende unter dem Tessiner Sternenhimmel – vom 12. bis 21. Juli ist es wieder soweit.