Luzerner Schiffsbauer Shiptec baut neues Schwyzer Polizeiboot


Roman Spirig
Regional / 30.04.19 13:00

Das neue Boot der Kantonspolizei Schwyz wird in der Werft der Luzerner Shiptec gebaut. Der Kanton Schwyz habe die Ersatzbeschaffung bewilligt und ihm den Zuschlag gegeben, teilte das Unternehmen mit.

Luzerner Schiffsbauer Shiptec baute auch das MS Diamant (Foto: KEYSTONE / GAETAN BALLY)
Luzerner Schiffsbauer Shiptec baute auch das MS Diamant (Foto: KEYSTONE / GAETAN BALLY)

Das neue Polizeiboot kostet im Endausbau rund 640'000 Franken, wie es bei der Schwyzer Kantonspolizei auf Anfrage hiess. Es wird knapp elf Meter lang und bis zu 3,4 Meter breit sein. Maximal kann es mit 70 km/h fahren, die Reisegeschwindigkeit soll bei 35 bis 50 km/h liegen. Auf dem neuen Boot können bis zu 14 Personen transportiert werden, die Produktionsdauer beträgt laut Shiptec maximal ein Jahr.

Die Kantonspolizei Schwyz wird das neue Boot in Pfäffikon am Zürichsee stationieren. Sie wolle es etwa für Kontrollfahrten, Suchaktionen, Evakuationen von Personen und für Bergungen von gestrandeten, festgefahrenen und gekenterten Schiffen einsetzen, teilte Shiptec mit.

Shiptec ist nach eigenen Angaben der grösste Werftbetrieb der Schweiz. Das Unternehmen gehört zur Gruppe der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV).

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Tesla-Chef Musk will E-Auto-Fabrik bei Berlin bauen
Wirtschaft

Tesla-Chef Musk will E-Auto-Fabrik bei Berlin bauen

Tesla elektrisiert Deutschland: Der US-Elektroautobauer aus dem Silicon Valley will seine erste Autofabrik in Europa im Grossraum Berlin errichten.

Bundesrat und Verwaltung tragen Mitschuld an PostAuto-Affäre
Schweiz

Bundesrat und Verwaltung tragen Mitschuld an PostAuto-Affäre

Bundesrat und Verwaltung sind mitverantwortlich für die PostAuto-Affäre. Bisher gibt es aber keine Belege dafür, dass sie von den Buchungstricks gewusst oder diese sogar gebilligt haben. Zu diesem Schluss kommt die Geschäftsprüfungskommission des Ständerats.

Trump zieht im Streit über Steuerunterlagen vor den Supreme Court
International

Trump zieht im Streit über Steuerunterlagen vor den Supreme Court

Im Rechtsstreit um die Geheimhaltung seiner Finanzen ruft US-Präsident Donald Trump den Supreme Court anzurufen. Die Unterlagen seien bei dem Obersten Gericht eingereicht worden, sagte Jay Sekulow, einer von Trumps Anwälten.

Swisscom erhöht Surfgeschwindigkeit auf Glasfaser auf 10 Gbit/s
Wirtschaft

Swisscom erhöht Surfgeschwindigkeit auf Glasfaser auf 10 Gbit/s

Im Geschwindigkeitsrennen auf dem Festnetz dreht jetzt auch die Swisscom auf. Der "blaue Riese" erhöht die maximale Surfgeschwindigkeit auf dem Glasfasernetz auf 10 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s).