Massimo Rocchi ® Live


Lars Müller
Events / 30.10.20 20:00

Der Schweizer Komiker mit italienischen Wurzeln serviert frisch zubereitete Nummern, kabarettistische Delikatessen und Klassiker aus seiner Ideenküche.

Das Menü umfasst Pantomime und Sprachakrobatik und präsentiert Hintersinniges über das Leben, die Götter und andere Verrücktheiten sowie die Absurditäten des menschlichen Daseins. Ein üppiges Pointenbüffet ist garantiert!

www.massimorocchi.ch

TICKETS

 

DATUM
Wegen der aktuellen und ausserordentlichen Situation wurde die Show vom 13. Mai auf den 30. Oktober verschoben.

ORT
Le Théâtre
Rüeggisingerstrasse 20A
6020 Emmen

START
Türöffnung: 19 Uhr
Showtime: 20 Uhr

PREISE
CHF 65 | 55 | 45


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

YB: 115 Runden ohne Niederlage auf Niederlage
Sport

YB: 115 Runden ohne Niederlage auf Niederlage

Mit nunmehr drei Meistertiteln am Stück dürfen sich die Young Boys Serienmeister nennen. Sie sind auch Meister darin, Serien aufzustellen.

Waldbrand in Südfrankreich - Tausende Menschen ausquartiert
International

Waldbrand in Südfrankreich - Tausende Menschen ausquartiert

Die Feuerwehr hat wegen eines heftigen Waldbrands in einem südfranzösischen Urlaubsgebiet Tausende Menschen in Sicherheit gebracht. Mindestens 2700 Menschen, darunter viele Touristen, mussten in der Nacht zu Mittwoch vor den Flammen fliehen, wie die Feuerwehr des Départements Bouches-du-Rhône mitteilte.

Selbstunfall eines Neulenkers in Villigen AG fordert Todesopfer
Schweiz

Selbstunfall eines Neulenkers in Villigen AG fordert Todesopfer

Bei einem Selbstunfall eines Neulenkers in Villigen AG ist am Dienstagabend ein Mitfahrer auf dem Rücksitz ums Leben gekommen. Ein Helikopter und eine Ambulanz brachten den Lenker und einen weiteren Mitfahrer laut Polizei mit Verletzungen ins Spital.

Corona wirkt sich nicht auf Luzerner Lehrabschlüsse aus
Regional

Corona wirkt sich nicht auf Luzerner Lehrabschlüsse aus

Trotz erschwerter Umstände wegen des Coronavirus haben im Kanton Luzern nicht weniger Jugendliche die Lehrabschlussprüfung bestanden als in anderen Jahren. Die Erfolgsquote stieg 2020 gegenüber 2019 sogar von 94,48 Prozent auf 95,62 Prozent.