Moon&Stars 2019


Eliane Schelbert
Events / 12.07.19 15:11

Hochkarätiges Line-up, unvergessliche Konzertabende unter dem Tessiner Sternenhimmel – vom 12. bis 21. Juli ist es wieder soweit.

Moon&Stars 2019 (Foto: KEYSTONE /  / )
Moon&Stars 2019
Freitag, 12. Juli: Sfera Ebbasta | Jason Derulo
Freitag, 12. Juli: Sfera Ebbasta | Jason Derulo
Samstag, 13. Juli: Il Volo
Samstag, 13. Juli: Il Volo
Sonntag, 14. Juli: Max Giesinger | Nene | Andreas Bourani
Sonntag, 14. Juli: Max Giesinger | Nene | Andreas Bourani
Montag, 15. Juli: Aloe Blacc | Christina Aguilera
Montag, 15. Juli: Aloe Blacc | Christina Aguilera
Mittwoch, 17 Juli: Liam Gallagher | Snow Patrol
Mittwoch, 17 Juli: Liam Gallagher | Snow Patrol
Freitag, 19. Juli: Marc Sway | Stefanie Heinzmann | Lo&Leduc
Freitag, 19. Juli: Marc Sway | Stefanie Heinzmann | Lo&Leduc
Samstag, 20. Juli: Jamiroquai
Samstag, 20. Juli: Jamiroquai
Sonntag, 21. Juli: Patent Ochsner mit Stephan Eicher
Sonntag, 21. Juli: Patent Ochsner mit Stephan Eicher

Das Moon&Stars Festival auf der Piazza Grande in Locarno ist nicht umsonst sowohl bei Künstlern als auch bei Gästen eines der beliebtesten Festivals der Welt. Der unvergleichliche Charme Locarnos gepaart mit kulinarischen und musikalischen Höhenflügen lässt die Herzen höher schlagen. Die nächste Ausgabe des Moon&Stars findet vom 12. bis 21. Juli 2019 statt und überrascht mit einem vielversprechenden Line-Up. 

Line Up:
11. Juli:          Bastian Baker | Eros Ramazzotti
12. Juli:          Sfera Ebbasta | Jason Derulo | Showcase Luca Hänni
13. Juli:          Il Volo | Emeli Sandé
14. Juli:          Max Giesinger | Nena | Andreas Bourani
15. Juli:          Aloe Blacc | Christina Aguilera
16. Juli:          Piazza Piccola
17. Juli:          Liam Gallagher
18. Juli:          Piazza Piccola
19. Juli:          Marc Sway | Stefanie Heinzmann | Lo&Leduc
20. Juli:          Joss Stone | Jamiroquai
21. Juli:          Patent Ochsner mit Stephan Eicher

Tickets und weitere Informationen hier.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Wallis stellt Bagnes Ultimatum wegen illegalen Chalets
Schweiz

Wallis stellt Bagnes Ultimatum wegen illegalen Chalets

Die Regularisierung der illegalen Chalets im Ferienort Verbier dauert dem Kanton Wallis zu lange. Die Kantonsregierung hat die Gemeinde Bagnes dazu aufgefordert, den Standardisierungsprozess bis Ende Jahr abzuschliessen.

Albasini verschiebt seinen Rücktritt
Sport

Albasini verschiebt seinen Rücktritt

Michael Albasini, der seine Karriere eigentlich im Juni mit der Tour de Suisse hatte beenden wollen, verlängert den Vertrag mit seinem australischen Team Mitchelton-Scott um ein halbes Jahr.

KOF-Direktor: Wirtschaftskrise ist noch längst nicht ausgestanden
Wirtschaft

KOF-Direktor: Wirtschaftskrise ist noch längst nicht ausgestanden

Trotz der ersten positiven Effekte durch gelockerte Massnahmen im Zuge der Coronakrise ist die Schweizer Wirtschaft weit von einer Normalisierung entfernt. Die Konsumentenstimmung im Inland muss sich laut KOF-Direktor Jan-Egbert Sturm zuerst richtig erholen.

Unispital Zürich ergreift Massnahmen gegen Spitzenmediziner
Schweiz

Unispital Zürich ergreift Massnahmen gegen Spitzenmediziner

Seit Wochen steht das Universitätsspital Zürich (USZ) wegen Ungereimtheiten von drei ihrer Spitzenmediziner in der Kritik. Nun ergreift es Sofortmassnahmen: eine Beurlaubung, eine kürzere Leine und einen Ruhestand.