Mountain-Bikerin stürzt in Uri über eine Felswand in ein Bachbett


Roman Spirig
Regional / 24.05.19 12:00

Eine Mountain-Bikerin ist in Bauen abgestürzt und verletzt worden. Die 27-jährige Frau musste von der Rega mit einer Seilwinde aus einem Bachbett geborgen werden und wurde anschliessend in ein ausserkantonales Spital geflogen.

Mountain-Bikerin stürzt in Uri über eine Felswand in ein Bachbett (Foto: KEYSTONE / ANTHONY ANEX)
Mountain-Bikerin stürzt in Uri über eine Felswand in ein Bachbett (Foto: KEYSTONE / ANTHONY ANEX)

Die Frau war um 15.30 Uhr in Begleitung eines Manns mit dem Velo auf dem Wanderweg von der Bärchi in Isenthal Richtung Bauen unterwegs. In der Chohlrüti kam sie aus ungeklärten Gründen vom Wanderweg ab und stürzte 15 Meter weit das abfallende Gelände hinunter. Dann fiel sie über eine rund zehn Meter hohe Felswand in ein Bachbett.

Wie die Rega mitteilte, wurde die Notärztin über eine Rettungswinde in der Nähe der Verletzten abgesetzt. Die schwerverletzte Mountain-Bikerin wurde dann medizinisch erstversorgt.

Weil ein umgestürzter Baum durch den vom Helikopter verursachten Wind auf die Ärztin und die Patientin zu stürzen drohte, musste ein Bergretter des Alpen-Clubs den Baum fixieren, bevor die beiden Frauen mittels einer Rettungswindenaktion geborgen werden konnten.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Der EV Zug leiht sich Dario Meyer vom HCD aus
Sport

Der EV Zug leiht sich Dario Meyer vom HCD aus

Der von Verletzungen geplagte EV Zug leiht vom HC Davos bis zum Spengler Cup den Stürmer Dario Meyer aus. Der 22-Jährige kam in dieser Saison erst zu sieben Einsätzen (ein Assist) in der National League.

Newsletter Anmeldung
Regional

Newsletter Anmeldung

Der wöchentliche Radio Central Newsletter mit exklusiven Ticketverlosungen. Jetzt beantragen und keine News, Podcasts und Events mehr verpassen.

Einsturz von Hängebrücke in Frankreich - 15-Jährige stirbt
International

Einsturz von Hängebrücke in Frankreich - 15-Jährige stirbt

Eine 15-Jährige ist beim Einsturz einer Strassenbrücke nördlich von Toulouse ums Leben gekommen. Mehrere Menschen wurden verletzt, die Einsatzkräfte suchten am Montagvormittag nach weiteren Opfern.

Boeing findet für Unglücksmaschine 737 Max etliche Käufer
Wirtschaft

Boeing findet für Unglücksmaschine 737 Max etliche Käufer

Das nach zwei Abstürzen mit Flugverboten belegte Boeing-Flugzeugmodell 737 Max entpuppt sich auf der Luftfahrtmesse in Dubai als Verkaufsschlager. Verschiedene Fluggesellschaften kündigten dort Bestellungen von insgesamt bis zu 50 Maschinen des Typs im Wert von rund 6 Milliarden Dollar an.