Norwich steigt nach 0:4 gegen West Ham ab


News Redaktion
Sport / 11.07.20 15:48

Die Schweizer Internationalen Timm Klose und Josip Drmic müssen mit Norwich City in die 2. Liga absteigen.

Norwich City gegen West Ham United am Boden: Nach der 0:4-Heimniederlage ist der Abstieg besiegelt (FOTO: KEYSTONE/AP/Ian Walton)
Norwich City gegen West Ham United am Boden: Nach der 0:4-Heimniederlage ist der Abstieg besiegelt (FOTO: KEYSTONE/AP/Ian Walton)

In der viertletzten Runde der Premier League setzte es für das Team aus dem Südosten Englands im Heimspiel gegen West Ham United ein 0:4 ab; die Londoner ihrerseits vergrösserten den Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf sechs Punkte.

Norwich City war als Aufsteiger nahezu chancenlos auf den Klassenerhalt. Seit Anfang Oktober und einem 1:5 zuhause gegen Mit-Aufsteiger Aston Villa lag es auf einem Relegationsplatz - und seit dem 26. Dezember 2019 ohne Unterbruch im letzten Rang. Seit dem Wiederbeginn vor drei Wochen hat Norwich City nur noch verloren. Das 0:4 gegen West Ham United war die siebte Niederlage in Folge.

In der Partie, die den Abstieg besiegelte, setzte vor allem West Hams Stürmer Michail Antonio der Defensive um Timm Klose zu. Der 30-jährige Engländer mit Wurzeln in Jamaika erzielte zwischen der 11. und 74. Minute alle vier Tore für die Londoner. Antonio verdoppelte damit auf einen Schlag seine Trefferzahl in dieser Saison.

Antonios Sturmkollege Albian Ajeti kam einmal mehr nicht zum Einsatz. In diesem Kalenderjahr hat der Schweizer Internationale in der Premier League nur zehn Minuten gespielt.

In der vorderen Tabellenhälfte muss Chelsea immer mehr um die Champions-League-Teilnahme zittern. Die Londoner verloren auswärts gegen den erstaunlichen Aufsteiger Sheffield United 0:3 und könnten am Sonntag beziehungsweise am Montag von Leicester City und Manchester United überholt werden und auf den 5. Platz zurückfallen. Damit wäre Chelsea erstmals seit 26. Runden und dem 19. Oktober 2019 nicht mehr in den Top 4 klassiert.

Norwich City - West Ham United 0:4 (0:2). - Tore: 11. Antonio 0:1. 45. Antonio 0:2. 54. Antonio 0:3. 74. Antonio 0:4. - Bemerkung: Norwich City mit Klose, ohne Drmic (Ersatz), West Ham United ohne Ajeti (Ersatz).

Watford - Newcastle United 2:1 (0:1). - Tore: 23. Gayle 0:1. 52. Deeney (Foulpenalty) 1:1. 82. Deeney (Foulpenalty) 2:1. - Bemerkung: Newcastle United mit Schär.

Liverpool - Burnley 1:1 (1:0). - Tore: 34. Robertson 1:0. 69. Rodriguez 1:1. - Bemerkung: Liverpool ohne Shaqiri (Ersatz).

Sheffield United - Chelsea 3:0 (2:0). - Tore: 18. McGoldrick 1:0. 33. McBurnie 2:0. 77. McGoldrick 3:0.

Brighton & Hove Albion - Manchester City 0:5 (0:2). - Tore: 21. Sterling 0:1. 44. Gabriel Jesus 0:2. 53. Sterling 0:3. 56. Bernardo Silva 0:4. 81. Sterling 0:5.

1. Liverpool 35/93 (76:27). 2. Manchester City 35/72 (91:34). 3. Chelsea 35/60 (63:49). 4. Leicester City 34/59 (64:32). 5. Manchester United 34/58 (59:33). 6. Sheffield United 35/54 (38:33). 7. Wolverhampton 34/52 (45:37). 8. Arsenal 34/50 (50:42). 9. Burnley 35/50 (39:47). 10. Tottenham Hotspur 34/49 (52:44). 11. Everton 34/45 (41:49). 12. Southampton 34/44 (43:56). 13. Newcastle United 35/43 (36:52). 14. Crystal Palace 34/42 (30:43). 15. Brighton & Hove Albion 35/36 (36:52). 16. West Ham United 35/34 (44:59). 17. Watford 35/34 (33:54). 18. Bournemouth 34/28 (32:59). 19. Aston Villa 34/27 (36:65). 20. Norwich City 35/21 (26:67).

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Tiktok als
International

Tiktok als "Bedrohung: Trump will mit Verfügung Verkauf forcieren

US-Präsident Donald Trump verbietet US-Bürgern, Geschäfte mit den Eigentürmern der populären chinesischen Video-App Tiktok zu machen. Mit der Verfügung, die in 45 Tagen greifen soll, verleiht Trump seiner Drohung Nachdruck, den Verkauf der chinesischen App an ein amerikanisches Unternehmen zu erzwingen. Trump sieht in der App eine "Bedrohung" der nationalen Sicherheit. Die App sammle gewaltige Mengen an Daten ihrer Nutzer und könne es der kommunistischen Partei China ermöglichen, Amerikaner auszuspionieren, erklärte er am Donnerstagabend (Ortszeit).

Lernfahrer in Illnau mit 95 km/h innerorts erwischt
Schweiz

Lernfahrer in Illnau mit 95 km/h innerorts erwischt

Die Stadtpolizei Illnau-Effretikon hat am Mittwoch verschiedene Geschwindigkeits- und Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei war ein Motorradfahrer fast doppelt so schnell unterwegs als erlaubt.

Deutsche Diplomatin bei Explosion in Beirut getötet
International

Deutsche Diplomatin bei Explosion in Beirut getötet

Bei der verheerenden Explosion in der libanesischen Hauptstadt Beirut ist auch eine Mitarbeiterin der deutschen Botschaft getötet worden. Das teilte Aussenminister Heiko Maas am Donnerstag mit.

Corona: Erneut Rekord in Victoria (AUS)
International

Corona: Erneut Rekord in Victoria (AUS)

Der massiv betroffene australische Bundesstaat Victoria bekommt die Pandemie trotz Ausgangssperre und strikter Massnahmen nicht unter Kontrolle. Am Mittwoch verzeichnete man wieder einen Rekord an Neuinfektionen und Todesfällen, die meisten davon in Melbourne. Innerhalb von 24 Stunden seien 725 neue Fälle und 15 Tote registriert worden, sagte Victorias Regierungschef Daniel Andrews.