ONE NIGHT OF TINA


Ladina Meyer
Events / 07.12.19 10:16

– a Tribute to the music of Tina Turner. Am 07. Dezember 2019 live zu sehen im KKL in Luzern. Eine Hommage zum 80. Geburtstag von Tina Turner.

ONE NIGHT OF TINA (Foto: KEYSTONE /  / )
ONE NIGHT OF TINA

Tina Turner ist eine lebende Legende und mit fast 200 Millionen verkauften Tonträgern und 12 Grammy Awards eine der erfolgreichsten Sängerinnen überhaupt. Pünktlich zu ihrem 80. Geburtstag in diesem Jahr, kommt mit „ONE NIGHT OF TINA – A Tribute to the Music of Tina Turner” eine spektakuläre Hommage an diese Ausnahmekünstlerin auf die Live Bühnen. In insgesamt 25 Städten werden Tina Turners Karriere und ihre grössten Hits mit einer brillanten Showinszenierung zum Leben erweckt.       
 
„You love her music, then you will love ONE NIGHT OF TINA” 
 
“ONE NIGHT OF TINA – A Tribute to the music of Tina Turner” ist eine international gefeierte Konzertshow. Zu Recht, denn die exzellente Licht- und Toninstallation und das brillante Ensemble lassen die Superhits Tina Turners zu einem Live Erlebnis der Extraklasse werden. 
   
Das Timing könnte nicht besser sein: am 26. November 2019 feiert Tina Turner ihren 80. Geburtstag. Die perfekte Gelegenheit, um das musikalische Lebenswerk dieser Ikone mit „ONE NIGHT OF TINA – A Tribute to the Music of Tina Turner” zu würdigen.  
 
Tina Turner hat während ihrer Karriere mehr Konzert-Tickets verkauft als jeder andere Künstler, denn ihre Songs gehören einfach auf die Live-Bühne. Ob „Simply the Best“, „Private Dancer“, „What´s Love Got to do With it” oder “We Don´t Need Another Hero” - Tina Tuners Superhits und ihr von extremen Höhen und Tiefen geprägtes Leben sind ein hollywoodreifes Drehbuch für eine Live-Show der Superlative, an die sich nicht nur Tina Turner Fans für immer erinnern werden.

Tickets gibt es beim Ticketcorner.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bulgarischer Lastwagenchauffeur demoliert in Entlebuch Bahnschranke
Regional

Bulgarischer Lastwagenchauffeur demoliert in Entlebuch Bahnschranke

Ein Lastwagenchauffeur aus Bulgarien hat am Donnerstagnachmittag eine Bahnschranke im luzernischen Entlebuch abgerissen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr er weiter. Die Polizei konnte den 39-Jährigen später im Kanton Zürich stoppen.

Baderatten von Brunnen erhalten neues Strandbad
Regional

Baderatten von Brunnen erhalten neues Strandbad

Aus dem in die Jahre gekommenen Strandbad Hopfräben in Brunnen wird eine Seerose: Der Gemeinderat hat entschieden, die alten Gebäude abzureisen und einen Neubau zu errichten sowie die Aussenanlagen zu sanieren. Das Projekt "Seerose" gewann den Studienauftrag.

Vier Tote in Affoltern am Albis: Ehemann löscht Familie aus
Regional

Vier Tote in Affoltern am Albis: Ehemann löscht Familie aus

In Affoltern am Albis sind vier Tote in einer Wohnung gefunden worden. Die Polizei geht davon aus, dass der 53-jährige Ehemann zuerst seine 51-jährige Frau und die Kinder im Alter von 7 und 9 Jahren tötete und danach sich selber umbrachte.

Kulturhaus Südpol erhält Zuwendungen von Stiftungen
Regional

Kulturhaus Südpol erhält Zuwendungen von Stiftungen

Das Luzerner Kulturhaus Südpol will dem Publikum national bedeutende Tanz- und Theaterperformances anbieten können. Dieses Vorhaben konnte dank der Zuwendung einer Stiftung finanziell gesichert werden.