Post lässt ihre Transportdrohnen nach Abstürzen wieder steigen


Roman Spirig
Schweiz / 23.01.20 10:59

Die Post nimmt ihre Lufttransporte mit Drohnen nach einem Grounding wieder auf. Ab Montag sollen Maschinen erneut Laborproben im Tessin transportieren, wie die Firma am Donnerstag mitteilte. Die Post hatte im Mai den Flugbetrieb nach zwei Zwischenfällen eingestellt.

Post lässt ihre Transportdrohnen nach Abstürzen wieder steigen (Foto: KEYSTONE / PETER SCHNEIDER)
Post lässt ihre Transportdrohnen nach Abstürzen wieder steigen (Foto: KEYSTONE / PETER SCHNEIDER)

Die Sicherheitsprozesse seien von unabhängigen Aviatik-Experten durchleuchtet worden, schrieb die Post. Die Experten gaben den Angaben zufolge mehrere Empfehlungen zu Verbesserung der Sicherheit ab. Unter anderem wurden technische Verbesserungen an den Drohnen vorgenommen. So sollen diese bei Wind nun stabiler fliegen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

APK-Präsidentin Moser:
Schweiz

APK-Präsidentin Moser: "Bislang keine Reaktion von anderen Staaten"

Die Geheimdienstaffäre rund um die ehemalige Zuger Firma Crypto AG zieht ihre Kreise. Anfang nächste Woche kommt das Thema auch in der Aussenpolitischen Kommission des Nationalrats aufs Tapet. Deren Präsidentin Tiana Angelina Moser warnt aber vor voreiligen Schlüssen.

Erstmals alle vier Spitalverbunde im Kanton St. Gallen im Minus
Schweiz

Erstmals alle vier Spitalverbunde im Kanton St. Gallen im Minus

Für das Geschäftsjahr 2019 weisen erstmals alle vier Spitalverbunde des Kantons St. Gallen ein Minus aus. Insgesamt belief sich das Defizit auf 20,3 Millionen Franken, wie der Verwaltungsrat der Spitalverbunde am Montag bekannt gab.

Guterres ruft erneut zu globalem Kampf gegen den Klimawandel auf
International

Guterres ruft erneut zu globalem Kampf gegen den Klimawandel auf

Uno-Generalsekretär António Guterres hat die internationale Gemeinschaft erneut eindringlich zu entschlossenen Klimaschutzmassnahmen aufgerufen. "Unser Planet steht in Flammen, aber einige Entscheidungsträger spielen weiterhin Spielchen."

17. Sieg in Folge von Liverpool
Sport

17. Sieg in Folge von Liverpool

Liverpool nähert sich seinem ersten Meistertitel seit 30 Jahren weiter in grossen Schritten. Beim Premier-League-Schlusslicht Norwich kommen die "Reds" zum 17. Sieg in Folge.