Rock of Ages – das 80s Rock-Musical


Eliane Schelbert
Events / 14.12.19 20:20

Über 2300 Vorstellungen am Broadway. Jetzt kommt das Smash-Hitmusical für Freunde des grossartigen Achtziger-Rocks in die Schweiz, ins Le Théâtre, Emmen, vom 14. Dezember 2019 bis 19. Januar 2020.

Rock of Ages – das 80s Rock-Musical
Rock of Ages – das 80s Rock-Musical

Was muss ein echter Rockstar mitbringen? Sonnenbrille, Hosen, wo kein Finger Platz im Bund findet, das Ego und die Libido gewaltig, sowie natürlich schlechtes Benehmen. All dies verzeiht und bewundert man an diesem richtigen Kerl, weil er die einzig wahre Musik mag: Die Rock-Brüller der 80er, die Hymnen einer Generation, das Genialste seit Mozart, mindestens. Diese Ausgangslage ist der Einstieg in ein Musical, das seinesgleichen sucht. 2328 Vorstellungen brachten die Show in die Top 30 der Musicals mit der längsten Laufzeit der Broadwaygeschichte. Die „New York Times“ feierte das Stück als „ernsthaft-verrücktes, absurd-unterhaltsames Arena-Rock Musical“. 2012 wurde Rock of Ages verfilmt, mit Tom Cruise, Catherine Zeta-Jones und Alec Baldwin. Die volle Wirkung entfaltet der Stoff aber auf Bühnenbrettern. Jetzt kommt diese höchst unterhaltsame Fuhre in die Schweiz, ins Le Théâtre, Emmen.

Natürlich beinhaltet der Plot eine Liebesgeschichte, aber die musikalische Untermalung ist alles andere als genreüblich überzuckert. Mit Tempo, Witz und viel Ironie werden im „Bourbon Room“ am legendären Sunset Strip von L.A. die Handlungsfäden gesponnen. Für irre Stimmung sorgen die Live-Le Théâtre-Band und 25 der legendärsten Rock-Hymnen wie „The Final Countdown“, „Here I Go Again“, "Waiting for a Girl Like You", We built this City“ oder „I Wanna Know What Love Is“. Hits von Whitsnake, Europe, Steve Perry, Poison, Bon Jovi, Pat Benatar, Twisted Sister und vielen mehr der legendären 80er-Formationen werden Rock of Ages bringt hochklassigste Rock-Nostalgie in die Zentralschweiz, interpretiert von internationalen Gesangs- und Tanzsolisten. Ein Musical der lauten Andacht an eine Zeit, die leider, oder aus modischer Sicht zum Glück, untergegangen ist…

www.le-theatre.ch


Rock of Ages – das 80s Rock-Musical
Rock of Ages – das 80s Rock-Musical
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luzerner Ferienpasskinder tauchen ins Schlaraffenland ein
Regional

Luzerner Ferienpasskinder tauchen ins Schlaraffenland ein

Der Ferienpass 2019 lädt Luzerner Kinder und Jugendliche auf eine Reise ins Schlaraffenland. Am Montag hat beim Schulhaus Säli in Luzern die Eröffnungsfeier zur 43. Auflage stattgefunden. Neu gibt es ein sportliches Kinder-Camp.

Maxim Lapierre verlässt Lugano!
Sport

Maxim Lapierre verlässt Lugano!

Nach dreieinhalb Jahren verlässt Maxim Lapierre (34) den HC Lugano. Die Tessiner gaben bekannt, dass der erst im letzten Dezember unterschriebene Vertrag bis 2021 im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst wurde.

ETH-Astronomie-Professorin wegen unkorrektem Verhalten entlassen
Schweiz

ETH-Astronomie-Professorin wegen unkorrektem Verhalten entlassen

Zum ersten Mal in der Geschichte der ETH entlässt diese eine Professorin: Der ETH-Rat hält die Vorwürfe gegen die Astronomie-Professorin für gerechtfertigt und entlässt diese deshalb, wie er am Montag mitteilte. Kritisiert wurde sie wegen ihres Führungsverhaltens.

Luzerner Gemeinden bei Solarnutzung in der Zentralschweiz Spitze
Menüs

Luzerner Gemeinden bei Solarnutzung in der Zentralschweiz Spitze

Luzerner Gemeinden nehmen bei der Nutzung von Solarenergie auf Dächern in der Zentralschweiz zwar eine Vorreiterrolle ein. Doch auch sie schöpfen das vorhandene Potenzial bei weitem nicht aus, wie aus einer Studie im Auftrag von WWF Schweiz hervorgeht.