Saibene wird Trainer in Ingolstadt


Roman Spirig
Sport / 12.06.19 12:31

Jeff Saibene wird Trainer beim in die 3. Bundesliga abgestiegenen Ingolstadt. Der 50-jährige Luxemburger hat einen Zweijahresvertrag abgeschlossen.

Saibene wird Trainer in Ingolstadt (Foto: KEYSTONE / DPA / FRISO GENTSCH)
Saibene wird Trainer in Ingolstadt (Foto: KEYSTONE / DPA / FRISO GENTSCH)

Bis zum vergangenen Dezember hat Saibene den Zweitligisten Arminia Bielefeld betreut. Zuvor hatte der langjährige Spieler des FC Aarau auch in Thun, Aarau und St. Gallen als Trainer gearbeitet.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luthern: 19-jähriger Töfffahrer schwer verletzt nach Sturz in Bach
Regional

Luthern: 19-jähriger Töfffahrer schwer verletzt nach Sturz in Bach

Ein Töfffahrer ist in der Nacht auf Freitag bei einem Unfall in Luthern schwer verletzt worden. Bei der Kollision mit dem Betonsockel einer Brücke wurde die Vordergabel des Töffs abgerissen und der 19-Jährige stürzte mitsamt der Gabel und dem Vorderrad in einen Bach.

Schafft es Nick Alpiger doch noch ans ESAF nach Zug?
Schwingen

Schafft es Nick Alpiger doch noch ans ESAF nach Zug?

Der junge Aargauer Spitzenschwinger Nick Alpiger hat trotz seiner am Samstag auf dem Weissenstein zugezogenen Beckenverletzung Aussichten, am Eidgenössischen Fest in Zug wieder schwingen zu können.

Autofahrerin stirbt bei Frontalunfall auf A3 am Walensee
Regional

Autofahrerin stirbt bei Frontalunfall auf A3 am Walensee

Bei einer Frontalkollision auf der Autobahn A3 am Walensee ist am Montag eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Sie hatte in einem Baustellenbereich ein entgegenkommendes Auto eines Ehepaares gerammt. Die beiden 81-jährigen Insassen im zweiten Wagen wurden verletzt.

Kulturhaus Südpol erhält Zuwendungen von Stiftungen
Regional

Kulturhaus Südpol erhält Zuwendungen von Stiftungen

Das Luzerner Kulturhaus Südpol will dem Publikum national bedeutende Tanz- und Theaterperformances anbieten können. Dieses Vorhaben konnte dank der Zuwendung einer Stiftung finanziell gesichert werden.