Schwyzer Kantonalbank mit Wechsel im Bankrat


Roman Spirig
Regional / 09.12.19 14:53

Bei der Schwyzer Kantonalbank (SZKB) kommt es zu einem Wechsel im Bankrat. Per Ende Juni 2020 treten mit Karl Roos, Peter Jeitler und Max Ronner gleich drei Mitglieder des Bankrates nicht mehr zur Wiederwahl an.

Schwyzer Kantonalbank mit Wechsel im Bankrat (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Schwyzer Kantonalbank mit Wechsel im Bankrat (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Die Wahl von drei neuen Mitgliedern für den neunköpfigen Bankrat wird ebenfalls Ende Juni 2020 stattfinden, wie die SZKB am Montag mitteilte. Dann wähle der Kantonsrat auf Vorschlag der kantonsrätlichen Aufsichtskommission für die Kantonalbank (KRAK) die neuen Bankratsmitglieder.

Die drei nicht mehr antretenden Mitglieder sind alle seit 2008 im Bankrat der SZKB tätig. Karl Roos war gut die Hälfte der Zeit Vizepräsident (2014-2020) des Gremiums. Als Grund für den Rücktritt der drei Bankräte wird eine parteiinterne Amtszeitbeschränkung angeführt. Sowohl Roos als auch Jeitler und Ronner sind Parteimitglieder der SVP, wie ein Sprecher der SZKB auf Anfrage der Nachrichtenagentur AWP sagte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kreditkartenbetreiber erhöhen Kontaktlos-Limite auf 80 Franken
Schweiz

Kreditkartenbetreiber erhöhen Kontaktlos-Limite auf 80 Franken

Mastercard, Visa, Postfinance und American Express erhöhen die Limite für kontaktloses Zahlen ohne PIN-Eingabe "bis auf Weiteres" von 40 auf 80 Franken. Damit soll es den Kunden möglich sein, grössere Beträge zu bezahlen, ohne ein Bezahlterminal anzufassen.

Rockband U2 spendet Millionen für Kampf gegen das Coronavirus
International

Rockband U2 spendet Millionen für Kampf gegen das Coronavirus

Die irische Rockband U2 hat für den Kampf gegen das Coronavirus zehn Millionen Euro gespendet. Ein Teil der damit finanzierten medizinischen Ausrüstung sei bereits am Flughafen von Dublin eingetroffen, berichtete das irische Fernsehen RTE am Mittwochabend.

Zuger WWZ mit mehr Umsatz und Gewinn im 2019
Wirtschaft

Zuger WWZ mit mehr Umsatz und Gewinn im 2019

Die Zuger WWZ AG hat 2019 den Umsatz um 3,3 Prozent und den Konzerngewinn um 64,8 Prozent gesteigert. 2020 werde ein anspruchsvolles Geschäftsjahr, teilte die Energie-, Wasser- und Telekomversorgerin am Montag mit.

China überholt die USA erstmals bei Zahl der Patentanmeldungen
Wirtschaft

China überholt die USA erstmals bei Zahl der Patentanmeldungen

China hat 2019 erstmals die USA bei der Zahl der Patentanmeldungen überholt. Nach Angaben der Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo) vom Dienstag reichte China im vergangenen Jahr knapp 59 000 Patente ein - und damit etwa 1000 mehr als die USA.