SP Kandidaturen bekanntgegeben - drei Kandidaturen eingegangen


News Redaktion
Schweiz / 20.02.20 10:46

Für die Nachfolge des abtretenden SP-Parteipräsidenten Christian Levrat sind bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist drei Kandidaturen eingegangen. Eingereicht wurden jeweils zwei Kandidaturen für ein Co-Präsidium sowie eine Einzelkandidatur.

Die SP wählt bald ein neues Präsidium. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Die SP wählt bald ein neues Präsidium. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Für ein Co-Präsidium kandidieren Mattea Meyer (Nationalrätin ZH) und Cédric Wermuth (Nationalrat AG) sowie Priska Seiler Graf (Nationalrätin ZH) und Mathias Reynard (Nationalrat VS), wie die SP Schweiz am Donnerstag mitteilte. Als Einzelkandidat stellt sich Martin Schwab (SP Nidau BE) zur Verfügung. Die Wahl findet am Parteitag der SP Schweiz vom 4. und 5. April in Basel statt.

Ebenfalls in Basel werden die Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten der SP Schweiz gewählt. Barbara Gysi (Nationalrätin SG) und Ada Marra (Nationalrätin VD) stellen sich für eine weitere Amtszeit zur Verfügung, während Marina Carobbio (Ständerätin TI), Tamara Funiciello (Nationalrätin BE) und Beat Jans (Nationalrat BS) nicht mehr antreten.

Folgende Kandidaturen wurden neu eingereicht: Jacqueline Badran (Nationalrätin ZH), Angelo Barrile (Nationalrat ZH), Martine Docourt (Co-Präsidentin SP Frauen* Schweiz), Ronja Jansen (Präsidentin JUSO Schweiz), Jon Pult (Nationalrat GR), Bruno Storni (Nationalrat TI).

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ermittlung nach tödlichem Zugunglück an Schweizer Grenze dauert an
International

Ermittlung nach tödlichem Zugunglück an Schweizer Grenze dauert an

Nach dem tödlichen Zugunglück in Süddeutschland gehen die Ermittlungen zu Unfallhergang und -ursachen weiter. Die Bergungsarbeiten sowie die Untersuchungen werden an diesem Wochenende fortgesetzt, wie ein Sprecher der Polizei am Samstag sagte.

British Open finden nicht statt
Sport

British Open finden nicht statt

Erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg findet das British Open, das älteste Golfturnier der Welt, nicht statt.

Bauma: Motorradfahrer wird bei Streifkollision schwer verletzt
Schweiz

Bauma: Motorradfahrer wird bei Streifkollision schwer verletzt

Ein 40-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag bei einem Unfall in Bauma schwer verletzt worden. Ein entgegenkommendes Auto hatte ihn gestreift.

BAG:  552 Covid-19-Fälle in der Schweiz innerhalb eines Tages
Schweiz

BAG: 552 Covid-19-Fälle in der Schweiz innerhalb eines Tages

In der Schweiz ist die Zahl der nachgewiesenen Covid-19-Infektionen innerhalb eines Tages um 552 auf 21'652 Fälle gestiegen. Die Kantone meldeten am Montag insgesamt 746 Tote, 70 mehr als am Sonntag.