Spannung steigt nach Schliessung der Wahllokale im Kanton Luzern


Roman Spirig
Regional / 31.03.19 12:19

Bei den Regierungs- und Kantonsratswahlen im Kanton Luzern sind die Würfel geworfen , aber noch nicht gefallen. Die meisten Wahllokale haben um 11 Uhr geschlossen, die Auszählungen sind im Gange. Bereits haben erste Gemeinden ihre Resultate publiziert, das Endresultat soll bis 20 Uhr vorliegen.

Spannung steigt nach Schliessung der Wahllokale im Kanton Luzern (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Spannung steigt nach Schliessung der Wahllokale im Kanton Luzern (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Noch herrscht weitgehend Stille im Regierungsgebäude in Luzern, wo sich die Medienschaffenden installiert haben. Ab 13 Uhr sind die Hallen, für die Bevölkerung geöffnet.

Bis 17.30 Uhr soll feststehen, wer den Kanton Luzern in den nächsten vier Jahren regieren darf. Wenn weniger als fünf Kandidierende das absolute Mehr erreichen, was erwartet wird, kommt es am 19. Mai zu einem zweiten Wahlgang.

Die Listenstimmen zu den Kantonsratswahlen dürften ab 14.30 Uhr vorliegen. Die provisorische Schlussergebnisse mit den Wähleranteilen und den Gewählten sollen um 20 Uhr bekannt sein.

Für die Neuwahlen in den Kantonsrat bewerben sich in den sechs Wahlkreisen insgesamt 314 Kandidatinnen und 488 Kandidaten auf 61 Listen. Bislang war der 120 Sitze zählende Luzerner Kantonsrat klar in bürgerlicher Hand. Es wird sich zeigen, wie sich die Stimmbeteiligung entwickelt, nachdem sie vor vier Jahren bei tiefen 38,7 Prozent lag.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Lastwagen kippt nach Sekundenschlaf des Chauffeurs auf A2
Regional

Lastwagen kippt nach Sekundenschlaf des Chauffeurs auf A2

Wegen eines Sekundenschlafs hat ein Lastwagenchauffeur am Sonntagmorgen auf der Autobahn A2 bei Altdorf UR die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist damit gekippt. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt rund 20'000 Franken.

Kloster Einsiedeln öffnet mit neuem Infopavillon ein
Regional

Kloster Einsiedeln öffnet mit neuem Infopavillon ein "Fenster"

In seinen Nordarkaden beim Vorplatz der Kirche hat das Kloster Einsiedeln am Samstag einen neuen Infopavillon eröffnet. Fast sieben Jahre lang waren die begehbaren Arkaden restauriert worden, der darin realisierte Pavillon soll ein "Fenster" ins Kloster öffnen.

Bolschoi Don Kosakenchor
Events

Bolschoi Don Kosakenchor

Der Männerchor der Bolschoi Don Kosaken kommt am 16. November live in die RaumJesuitenkirche in Luzern.

Forscher finden biologisch bedeutenden Zucker in Meteoriten
International

Forscher finden biologisch bedeutenden Zucker in Meteoriten

Biologisch bedeutende Zuckermoleküle könnten mit Meteoriten auf die Erde geregnet sein. Das schliessen Forscher aus Analysen besonders urtümlicher Himmelssteine.