Stadtkeller Luzern: Shades of Purple


Ladina Meyer
Events / 09.11.19 20:30

The Spirit of Deep Purple! Egal auf welcher Bühne die Deep Purple-Tribute-Band auftritt, sie hinterlassen immer ein begeistertes Publikum.

Stadtkeller Luzern: Shades of Purple
Stadtkeller Luzern: Shades of Purple

Shades of Purple, die erste echte Schweizer Deep Purple-Tribute-Band erobert bereits seit 2008 die Konzertbühnen im In- und nahen Ausland. Egal auf welcher Bühne die Band ihr Tribute-Set zelebriert, die Jungs hinterlassen ein begeistertes Publikum. Genau wie beim Original stehen leidenschaftliche Musiker im Line-Up, die bei ihren Shows musikalisch sehr authentisch an das grosse Vorbild anknüpfen. Zudem legt die Band starken Wert darauf, originale Instrumente und Verstärker aus der glorreichen Zeit der 60er und 70er Jahre zu spielen.

Neben Blockbustern wie «Smoke On The Water», «Black Night», «Child In Time» etc. finden sich auch einige unbekanntere Sterne aus dem Deep Purple-Universum von 1967 bis 1984 im Repertoire.

Weitere Infos und Tickets unter stadtkeller.ch


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Super-Ligisten ohne Glanz in die Achtelfinals
Sport

Super-Ligisten ohne Glanz in die Achtelfinals

Die Klubs aus der Super League taten sich in den Cup-Sechzehntelfinals auch am Sonntag schwer. Neuchâtel Xamax, Thun, Sion und Luzern setzten sich ohne viel Glanz gegen Unterklassige durch.

Ein halbes Jahr nach dem Flugverbot: Was wird aus Boeings 737 Max?
International

Ein halbes Jahr nach dem Flugverbot: Was wird aus Boeings 737 Max?

Zwei Abstürze des bestverkauften Flugzeugmodells 737 Max haben den Luftfahrt-Giganten Boeing vom erfolgsverwöhnten Weltmarktführer zum Krisenfall gemacht.

Biel - Fribourg-Gottéron: Biel dank Hiller und Rajala
Sport

Biel - Fribourg-Gottéron: Biel dank Hiller und Rajala

Gegen den HC Fribourg-Gottéron, der letzte Saison fünf von sechs Partien gegen Biel gewonnen hatte, startete der EHC Biel siegreich in die neue Saison. Dank Toni Rajala und Jonas Hiller gewann Biel 3:1.

International

"Trump ist ein Lügner": Thunberg mit Hunderten vor dem Weissen Haus

Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat mit mehreren Hundert Kindern und Jugendlichen vor dem Weissen Haus in Washington für mehr Klimaschutz demonstriert.