Stadtkeller Luzern: Sonic Delusion


Ladina Meyer
Events / 20.11.19 20:30

Der neuseeländische Loop-Künstler mit funky Folksongs. Im Stadtkeller präsentiert Sonic Delusion seinen latin-inspirierten, funky, elektro akustischen Folk-Pop dem Publikum.

Stadtkeller Luzern: Sonic Delusion
Stadtkeller Luzern: Sonic Delusion

Zu funky für Folk und zu folky für Funk - Das ist Sonic Delusion's Latin-inspirierter, funky elektro akustischer Folk-Pop. Andre Manella, so sein bürgerlicher Name, verbindet kunstvoll Rhythmus, Melodie, Basslinie und Gesang und kreiert seinen eigenen ehrgeizigen und faszinierend experimentellen Klang.

Der in Neuseeland lebende Kiwi-Schweizer ist eine der ursprünglichen «One Man Bands». Mit über zehn Jahren Looperfahrung liebt er die Herausforderung, ein Lied vor seinem Live-Publikum spontan aufzubauen, die Dynamik in einem Live-Szenario auszunutzen und die Anwesenden mit seinem Groove aus funky Bass und Beats mitzureißen.

Er ist für seine unorthodoxen Konzertstandorte bekannt und spielte Konzerte beispielsweise auf der speziell angefertigten Bühne auf dem Dach seines umgebauten Hausbusses, vom Dach eines Ladens, auf dem See mit schwimmender Bühne oder auch in Wohnzimmern im ganzen Land. 

Mehr Infos und Tickets gibt es unter stadtkeller.ch


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Freiburger sterben bei Flugzeugabsturz in der Waadt
Schweiz

Zwei Freiburger sterben bei Flugzeugabsturz in der Waadt

Der Absturz eines Kleinflugzeuges in der Nähe von St-Légier im Kanton Waadt hat zwei Todesopfer gefordert. Nach Angaben der Kantonspolizei Waadt handelt es sich bei den Opfern um zwei Männer aus dem Kanton Freiburg.

Bern - Servette: Dämpfer für Bern
Sport

Bern - Servette: Dämpfer für Bern

Meister Bern erlitt im Heimspiel gegen Servette einen Dämpfer. Nach drei Siegen hintereinander verloren die Berner das Heimspiel gegen Genf mit 3:4 nach Verlängerung.

Biel - Zug: Zuger Siegtor in der Verlängerung
Sport

Biel - Zug: Zuger Siegtor in der Verlängerung

Der Tscheche Jan Kovar schoss den EV Zug in Biel in einem Spiel mit Playoff-Intensität zum 1:0-Sieg. Das Goal fiel nach 39 Sekunden der Verlängerung.

Kanton Luzern zahlt zu wenig an Heimaufenthalt
Regional

Kanton Luzern zahlt zu wenig an Heimaufenthalt

Der Kanton Luzern begrenzt die Ergänzungsleistungen von Heimbewohnern zu stark. Er verstosse damit gegen Bundesrecht, weil den Heimbewohnern eine Sozialhilfeabhängigkeit drohe, stellte das Kantonsgericht fest.