Stadtkeller Luzern: Whole Lotta DC


Ladina Meyer
Events / 13.12.19 20:30

Das AC/DC Christmas-Special. Trotz den 25 Jahren die die Band schon auf dem Buckel haben, verspricht dieses Konzert Herzblut und viel Power.

Stadtkeller Luzern: Whole Lotta DC
Stadtkeller Luzern: Whole Lotta DC

Es sind zwar auch schon 25 Jahre, welche die Band auf dem Buckel hat, doch «Whole Lotta DC» wird auch die nächsten Jahre die Fahne der Rockmusik hochhalten. Den Musikern geht es nicht um den blossen Imitationseffekt, sondern vielmehr um die Leidenschaft für ehrlichen und geradlinigen Rock’n’Roll mit viel Herzblut, Power und Spass. Genauso wie es AC/DC in ihrer unvergleichlichen Art seit Anbeginn vorleben.

Die Gruppe orientiert sich an den Wurzeln des Originals: nichts Überflüssiges, nur pure Energie und Authentizität, viel Musikalität, Dynamik und zum Teil eigene, aber respektvolle Interpretationen der grossen Klassiker.

Mehr Infos und Tickets gibt es unter stadtkeller.ch


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zug - ZSC Lions: Schlechtes Eis - grosse Show! Zugs Superwende.
Sport

Zug - ZSC Lions: Schlechtes Eis - grosse Show! Zugs Superwende.

Dem EV Zug gelang im Heimspiel gegen die ZSC Lions eine spektakuläre Wende. Die Zentralschweizer lagen bis zur 58. Minute 2:4 in Rückstand, ehe sie noch 5:4 nach Verlängerung gewannen. Jan Kovar erzielte das 3:4 und 4:4.

Lugano - Lausanne: Lausannes gelungener Start
Sport

Lugano - Lausanne: Lausannes gelungener Start

Lausanne ist es im Tessin gelungen, den Schwung aus der Champions Hockey League mitzunehmen. Die Waadtländer besiegten Lugano nach einem 0:2-Rückstand nach dem Startdrittel mit 5:2.

One Year OANA
Events

One Year OANA

LET'S CELEBRATE! Am 14. September 2018 hat das OANA das erste Mal seine Türen geöffnet und seither läuft die Citywave auf Hochtouren und sorgt für jede Menge Surf Spass! Das soll nun gefeiert werden.

Liverpool auch nach fünf Runden makellos - Shaqiri ab 84.
Sport

Liverpool auch nach fünf Runden makellos - Shaqiri ab 84.

Der FC Liverpool besiegte daheim Newcastle United nach einem frühen Rückstand 3:1 und bleibt auch nach der fünften Runde der Premier League verlustpunktlos.