Sturm richtet im St. Galler Rheintal grossen Schaden an


Roman Spirig
Schweiz / 11.02.19 10:23

Sturmtief "Uwe" hat am Sonntagabend im Kanton St.Gallen viel Schaden hinterlassen. Rund 20 Mal mussten die Einsatzkräfte ausrücken. Besonders heftig wütete der Sturm in Montlingen im Rheintal.

Im Quartier Kolbenstein in dem Ort im Rheintal beschädigte "Uwe" die Dächer von ungefähr 20 Häusern und ebenso die Solaranlagen, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Zwei Häuser seien mit Sicherheit nicht mehr bewohnbar.

Im gleichen Quartier wurden zudem acht bis zehn Autos sowie mehrere Gartenhäuschen beschädigt. Das genaue Ausmass des Schadens wurde erst bei Tagesanbruch ersichtlich.

In Sennwald, auf der Autobahn A13, fuhren zwei Autos in einen auf der Fahrbahn liegenden Baum. In mehreren Gemeinden zwischen Gossau SG und Mels SG wurden Bauabschrankungen oder Verkehrstafeln umgeweht. Auf Strassen liegende Äste mussten weggeräumt werden. Die Kantonspolizei und mehrere Feuerwehren waren im Einsatz.

(sda)


Sturm richtet im St. Galler Rheintal grossen Schaden an  (Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)
Sturm richtet im St. Galler Rheintal grossen Schaden an (Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)
(Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)
(Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)
(Foto: KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)
(Foto: KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Basel - Sion: Ungerechtfertigter Penalty entscheidet für Basel
Sport

Basel - Sion: Ungerechtfertigter Penalty entscheidet für Basel

Dank einem Penalty, der keiner gewesen wäre, hat der FC Basel mit 1:0 gegen Sion seinen zweiten Sieg in der Rückrunde errungen. Aber trotz des Geschenks war der Sieg verdient.

Zwei Jugendliche verletzen sich bei Kollision auf Skipiste
Schweiz

Zwei Jugendliche verletzen sich bei Kollision auf Skipiste

Zwei jugendliche Skifahrer haben sich am Samstagnachmittag bei einem heftigen Zusammenstoss im Skigebiet Atzmännig in der Gemeinde Eschenbach SG mittelschwer verletzt. Sie wurden mit der Rega ins Spital geflogen.

YB - Zürich: YB mit Zwischenspurt zum ungefährdeten Sieg
Sport

YB - Zürich: YB mit Zwischenspurt zum ungefährdeten Sieg

Die Young Boys haben sich ihren 18. Sieg im 21. Meisterschaftsspiel mit einer Steigerung nach der Pause verdient. Über 27'000 im Stade des Suisse sahen YBs 2:0-Erfolg gegen den FC Zürich.

ZSC Lions - Bern: Nächste Heimniederlage für die ZSC Lions
Sport

ZSC Lions - Bern: Nächste Heimniederlage für die ZSC Lions

Die ZSC Lions kassierten gegen den Schlittschuhclub Bern mit 1:3 die dritte Heimniederlage hintereinander.