Swiss Comedy Night 10 der besten Schweizer Comedians!


Lars Müller
Events / 31.10.20 20:00

Die Swiss Comedy Night bringt zusammen, was zusammen gehört. Nämlich zehn der besten Comedians des Landes.

Swiss Comedy Night 10 der besten Schweizer Comedians! (Foto: KEYSTONE /  / )
Swiss Comedy Night 10 der besten Schweizer Comedians!

Nach dem Grosserfolg in Basel und am Stans Lacht Humorfestival treffen sich wiederum zehn Künstlerinnen und Künstler in Emmen, um einmal mehr zu beweisen: die Schweiz ist lustig wie noch nie.

TICKETS

Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze. Bisher bestätigt sind folgende Comedians:
Sergio Sardella
Joël von Mutzenbecher
Marc Haller
Fabian Unteregger
Rolf Schmid
Kiko
Sven Ivani?
Pony M.
Johnny Burn
Stefan Heuss

DATUM
Wegen der aktuellen und ausserordentlichen Situation wurde die Swiss Comedy Night vom 16. Mai auf den 31. Oktober verschoben.

ORT
Le Théâtre
Rüeggisingerstrasse 20A
6020 Emmen

START
Türöffnung: 19 Uhr
Showtime: 20 Uhr

PREISE
CHF 59 | 49 | 39


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schweizer Konsumentenstimmung erholt sich im Juli
Wirtschaft

Schweizer Konsumentenstimmung erholt sich im Juli

Die Stimmung der Schweizer Konsumenten hat sich vom Einbruch im April weitgehend erholt. Die Erwartungen für die allgemeine Wirtschaftsentwicklung haben sich verbessert. Für den Arbeitsmarkt bleiben sie jedoch sehr negativ.

Mercedes verlängert Vertrag mit Bottas für 2021
Sport

Mercedes verlängert Vertrag mit Bottas für 2021

Das Weltmeisterteam Mercedes setzt auch in der kommenden Formel-1-Saison auf den 30-jährigen Finnen Valtteri Bottas.

88-jährige Fussgängerin bei Unfall in St. Gallen schwer verletzt
Schweiz

88-jährige Fussgängerin bei Unfall in St. Gallen schwer verletzt

Eine Fussgängerin ist am Mittwochnachmittag in St. Gallen beim Überqueren der Strasse angefahren und schwer verletzt worden. Der Hund der 88-jährigen Frau musste aufgrund seiner Verletzungen eingeschläfert werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Untersuchung von Ju 52-Absturz noch dieses Jahr abgeschlossen
Schweiz

Untersuchung von Ju 52-Absturz noch dieses Jahr abgeschlossen

Zwei Jahre nach dem Absturz einer historischen Ju-52 in Graubünden mit 20 Todesopfern stehen die Untersuchungen zur Unglücksursache vor dem Abschluss. Die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (Sust) hat den Entwurf des Schlussberichtes erstellt.