Tausende jubeln in Bern der Meistermannschaft YB zu


Roman Spirig
Sport / 26.05.19 17:48

In Bern jubeln seit Mitte Nachmittag Tausende dem Schweizer Fussballmeister BSC Young Boys zu. Die Meistermannschaft zieht derzeit auf offenen Lastwagen durch die Stadt und feiert zusammen mit den Fans den Titel.

Tausende jubeln in Bern der Meistermannschaft YB zu (Foto: KEYSTONE / PETER SCHNEIDER)
Tausende jubeln in Bern der Meistermannschaft YB zu (Foto: KEYSTONE / PETER SCHNEIDER)

Ziel des Meisterumzugs ist das Stade de Suisse, wo am Abend die offizielle Meisterfeier mit Mannschaftspräsentation und Konzerten von Berner Künstlern auf dem Programm steht.

Am Umzug skandieren die Unterstützer der Berner Mannschaft immer wieder "Fuessball-Schwyzer-Meischter BSC". Wiederholt wird auch der Name von Steve von Bergen gerufen. Der Verteidiger und Captain tritt Ende Saison ab. Die YB-Spieler führen den Pokal, den sie am (gestrigen) Samstagabend hatten in Empfang nehmen können, auf dem offenen Lastwagen mit.

Die Mehrheit der mitmarschierenden Fans ist gelb-schwarz gekleidet - in den Farben des Berner Sportclubs. Obwohl der BSC Young Boys die Fans aufgefordert hat, auf das Abbrennen von Pyrotechnik zu verzichten, werden am Umzug zahlreiche Fackeln gezündet.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Nach Überfall auf Luzerner Schmuckgeschäft sechs Personen verhaftet
Regional

Nach Überfall auf Luzerner Schmuckgeschäft sechs Personen verhaftet

Zwei Wochen nach dem Überfall auf das Bijouteriegeschäft Gübelin am Luzerner Schwanenplatz meldet die Luzerner Polizei sechs Festnahmen. Ferner wurde ein Teil der Beute, die einen Wert von mehreren Millionen Franken hat, sichergestellt.

Tsitsipas mit der süssen Rache
Sport

Tsitsipas mit der süssen Rache

Im Duell zweier Masters-Debütanten setzte sich der Grieche Stefanos Tsitsipas an den ATP Finals etwas überraschend 7:6 (7:5), 6:4 gegen den Russen Daniil Medwedew durch. Das einzige Break der Partie gelang Tsitsipas im vierten Anlauf zum 5:4 im zweiten Satz.

Haas mit zweitem NHL-Tor, Bärtschi mit Saisondebüt
Sport

Haas mit zweitem NHL-Tor, Bärtschi mit Saisondebüt

Gaëtan Haas erzielte in seinem elften NHL-Spiel sein zweites Tor. Der Jurassier traf beim 4:0-Heimsieg der Edmonton Oilers gegen die New Jersey Devils mit dem Schweizer Duo Nico Hischier/Mirco Müller zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung.

Axenstrasse wurde schon wieder gesperrt! Dieses Mal wegen Baumstrunk.
Regional

Axenstrasse wurde schon wieder gesperrt! Dieses Mal wegen Baumstrunk.

Wegen eines morschen Baumstrunks ist die Axenstrasse in Brunnen am Samstagabend vorübergehend gesperrt worden. Der Baumstrunk war zwischen Mositunnel und Wolfsprung auf die Strasse gefallen und hatte Geröll mit sich gerissen.