Tellspiele 2021


Eliane Schelbert
Events / 28.08.21 07:59

Schillers Wilhelm Tell wird einmal mehr als wichtigstes Kulturereignis des Jahres in Altdorf aufgeführt.

Tellspiele 2021
Tellspiele 2021

Es geht um Wehr und Rache. Was ist gerecht und richtig, was ist verbrecherisch und falsch?

Diesen zeitlosen Fragen geht die Regisseurin Annette Windlin mit rund 100 Mitwirkenden in ihrer Inszenierung von Friedrich Schillers Wilhelm Tell nach. Einmal mehr in Ihrer über hundertjährigen Geschichte bringt die Tellspiel- und Theatergesellschaft Altdorf das in der Schweiz wohl bekannteste Theaterstück der deutschen Literatur auf die Bühne des Tellspielhauses in Altdorf.

Tradition wird in die Gegenwart versetzt – frisch und zeitlos.

Mehr Infos und Tickets gibt es unter tellspiele-altdorf.ch


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Cup-Halbfinal als Abschluss der englischen Wochen
Sport

Ein Cup-Halbfinal als Abschluss der englischen Wochen

Keine 72 Stunden nach den letzten zwei Viertelfinals findet am Sonntag im Wankdorf bereits der erste Halbfinal im Schweizer Cup statt. Meister Young Boys empfängt Sion, den 13-fachen Cupsieger.

USA: 53.000 Neuinfektionen. Zahl womöglich verzerrt
International

USA: 53.000 Neuinfektionen. Zahl womöglich verzerrt

In den USA sind vergleichsweise niedrige Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen gemeldet worden - örtliche Behörden und Medien warnen allerdings vor möglichen Verzerrungen. Binnen 24 Stunden gab es etwa 52.800 bekannte Neuinfektionen und knapp 1400 Tote, wie aus Zahlen der Universität Johns Hopkins in Baltimore am Donnerstagmorgen (MESZ) hervorging.

Graubünden schafft spezielle Covid-19-Abteilung
Schweiz

Graubünden schafft spezielle Covid-19-Abteilung

Der Kanton Graubünden verstärkt seine personellen Ressourcen zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie. Dem kantonalen Gesundheitsamt wird eine spezielle Abteilung mit Fachleuten angegliedert.

Polen: Pompeo wird Vertrag über mehr US-Truppen unterzeichnen
International

Polen: Pompeo wird Vertrag über mehr US-Truppen unterzeichnen

US-Aussenminister Mike Pompeo wird bei seinem Besuch in Warschau nach Angaben des polnischen Präsidialamtes einen Vertrag über die Entsendung von mindestens 1000 zusätzlichen US-Soldaten nach Polen unterzeichnen. Pompeo übernehme die Unterzeichnung als Repräsentant von US-Präsident Donald Trump, sagte Krzysztof Szczerki, Kabinettschef von Polens Staatsoberhaupt Andrzej Duda, am Samstag nach Angaben der Nachrichtenagentur PAP.