Tiger Woods Start ins Golfjahr geglückt


Roman Spirig
Sport / 24.01.20 07:34

Tiger Woods kann seinen Start ins Golfjahr 2020 als geglückt betrachten. An dem mit 7,5 Millionen Dollar dotierten Turnier in San Diego begann er mit einer Runde von 69 Schlägen (3 unter Par).

Tiger Woods' Start ins Golfjahr geglückt (Foto: KEYSTONE / AP / Alex Gallardo)
Tiger Woods' Start ins Golfjahr geglückt (Foto: KEYSTONE / AP / Alex Gallardo)

Auf dem renommierten Küstenplatz von Torrey Pines nördlich von San Diego hat Woods in seiner lange Karriere schon acht Turniere gewonnen, so auch das US Open 2008. In dieser Woche zeigt er sich nach einer längeren Pause bereits wieder in gute Verfassung. Nach der ersten Runde liegt er in der Spitzengruppe.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schurter und Neff misslingt erstes Rennen in Nove Mesto
Sport

Schurter und Neff misslingt erstes Rennen in Nove Mesto

Die Schweizer Mountainbiker starten in Nove Mesto durchwachsen in den kurzen Cross-Country-Weltcup. Nino Schurter rettet sich auf Platz 4, Jolanda Neff muss sich mit Platz 17 abfinden.

Zuger Polizisten sollen leichter Cyber-Verbrechen verhindern können
Regional

Zuger Polizisten sollen leichter Cyber-Verbrechen verhindern können

Der Zuger Regierungsrat will die Präventionsarbeit der Polizei stärken und für die präventive verdeckte Fahndung eine gesetzliche Grundlage schaffen. Diese soll es ermöglichen, dass Polizisten durch kurze Einsätze im Internet etwa pädosexuelle Handlungen, Drogenhandel oder terroristische Aktivitäten frühzeitig erkennen und verhindern können.

Behörden: Bakterien haben Tod von Elefanten in Simbabwe verursacht
International

Behörden: Bakterien haben Tod von Elefanten in Simbabwe verursacht

In Simbabwe waren den Behörden zufolge Bakterien für den Tod von 34 Elefanten verantwortlich.

YB und Basel brauchen noch je einen Sieg
Sport

YB und Basel brauchen noch je einen Sieg

In je einem Heimspiel bekommen die Young Boys und der FC Basel am Donnerstag die Möglichkeit, in die Gruppenphase der Europa League vorzustossen. YB spielt gegen Tirana, Basel gegen CSKA Sofia.