Trümmerfeld nach Hof-Grossbrand in Bauma ZH


Roman Spirig
Regional / 10.02.20 15:34

Orkantief "Sabine" hat heute Montagmorgen in der Schweiz viel Wirbel verursacht. In Bauma ZH brannten fünf landwirtschaftliche Gebäude nieder. Das Feuer griff durch den Sturm ausserdem auch noch auf einen Wald über.


Trümmerfeld nach Hof-Grossbrand in Bauma ZH (Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
Trümmerfeld nach Hof-Grossbrand in Bauma ZH (Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
(Foto: KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schlingernder Holztransporter kippt in Gunzwil
Regional

Schlingernder Holztransporter kippt in Gunzwil

Ein mit Holz beladener Anhänger ist am Donnerstagnachmittag in Gunzwil gekippt. Der Fahrer erlitt beim Unfall Schürfverletzungen. Die Strasse zwischen Beromünster und Rickenbach blieb zweieinhalb Stunden gesperrt. Der Sachschaden beträgt 25'000 Franken.

Neuinfektionen mit Virus in Südkorea sinkt auf unter 100
International

Neuinfektionen mit Virus in Südkorea sinkt auf unter 100

Die Zahl der täglich erfassten Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Südkorea ist wieder auf unter 100 gesunken. Am Mittwoch seien 89 Menschen positiv auf den Sars-CoV-2-Erreger getestet worden, teilten die Gesundheitsbehörden am Donnerstag mit.

Am 2. April 1995 endete der grosse Baseball-Streik
Sport

Am 2. April 1995 endete der grosse Baseball-Streik

Siebeneinhalb Monate war der Betrieb in der Major League Baseball wegen eines Streits um Spielergehälter ausgesetzt.

Luzerner Parlament sagt Mai-Session wegen Corona-Krise ab
Regional

Luzerner Parlament sagt Mai-Session wegen Corona-Krise ab

Der Luzerner Kantonsrat wird auch im Mai nicht tagen. Er hat die Session abgesagt und will so dazu beitragen, "alle Kräfte auf die Bewältigung der ausserordentlichen Lage zu konzentrieren". Für die Juni-Session wird nach einem alternativen Standort gesucht.