Unbekannte plündern Parkautomaten in Buochs


Roman Spirig
Regional / 12.05.19 18:04

Unbekannte haben in Buochs einen Parkautomaten aufgebrochen und mehrere hundert Franken ergaunert. Der Vandalenakt geschah zwischen Donnerstagvormittag und Freitagnachmittag.

Unbekannte plündern Parkautomaten in Buochs (Foto: KEYSTONE / SIGI TISCHLER)
Unbekannte plündern Parkautomaten in Buochs (Foto: KEYSTONE / SIGI TISCHLER)

Am Automaten entstand ein grösserer Sachschaden, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Sonntag mitteilte. Sie sucht Zeugen, weil die Täterschaft noch nicht aufgespürt werden konnte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

ABB setzt weniger um und verdient weniger
Schweiz

ABB setzt weniger um und verdient weniger

Der Industriekonzern ABB hat im dritten Quartal 2019 erneut an Tempo eingebüsst. Die Konjunkturflaute schlägt durch. Der Umsatz ging in der Berichtswährung US-Dollar um 3,0 Prozent auf 6,89 Milliarden US-Dollar zurück.

Bei Coop gibt es ab 2020 keine Plastiksäcke mehr gratis
Schweiz

Bei Coop gibt es ab 2020 keine Plastiksäcke mehr gratis

Der Detailhändler Coop gibt ab 2020 in allen seinen Geschäften keine Plastik-Tragetaschen mehr gratis ab. Er will damit eine neue Branchenvereinbarung zügig umsetzen, wie er schreibt. Gegen Gebühr sind Plastiktüten allerdings weiterhin zu haben.

Schwyzer Kantonsrat will CO2-Ausstoss verringern
Regional

Schwyzer Kantonsrat will CO2-Ausstoss verringern

Der Schwyzer Kantonsrat hat ein CVP-Postulat überwiesen, das Massnahmen zur Senkung des CO2-Ausstosses verlangt. Eine SP-Motion zum Klimawandel scheiterte.

Luzerner Kriminalgericht verurteilt Kokain-Dealer
Regional

Luzerner Kriminalgericht verurteilt Kokain-Dealer

Das Luzerner Kriminalgericht hat einen 37-jährigen Kokain-Dealer zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und acht Monaten verurteilt. Zwölf Monate muss er unbedingt vollziehen.