Urchigi Jubiläums-Chilbi


Eliane Schelbert
Events / 02.11.19 09:35

Der Volksmusikverein Ennetmoos feiert das 20. Jubiläum und lädt am 02. November zur urchigen Jubiläums-Chilbi ein.

Urchigi Jubiläums-Chilbi
Urchigi Jubiläums-Chilbi

Der Volksmusikverein Ennetmoos wird dieses Jahr 20 Jahre alt. Das muss gefeiert werden. Deshalb laden Sie alle ein zur Urchigen Jubiläums-Chilbi am 02. November in der Reithalle Ennetmoos. Ab 11.00 Uhr Festbetrieb und Familienprogramm mit Vorstellung der eigenen CD mit Bar, DJ und 20 verschiedenen Formationen moderiert durch Frowin Neff.

Formationen:
Ländlertrio Wilti-Gruess
Ländlertrio Stöckli-Buebe
Schwyzerörgeli Trio St. Jakob
Ländlertrio Zingelgruess
Ländlertrio Bucher-Stöckli
Schwyzerörgeliquartett Ennetmooser-Gruess
Ländlertrio Acheregg-Gruäss
Schwyzerörgeliquartett Bärg Echo
Schwyzerörgelitrio Echo vom Geissholz
Alphorntrio Bergkristall
Schwyzerörgelitrio Hess-Buebe
Kapelle Echo vom Stanserhorn
Schüpferi Meitli
Handorgelduo Schuler-Muheim
Ländlertrio Echo vom Druosberg
Handorgelduo Dani & Thedy Christen
Ländlertrio Echo vom Arvi
Ländlertrio Berglergmüet
Echo vom Kontrabass-Shop
Steibach-Buam
Ländlertrio Echo vom Lizä
Schwyzerörgeli Trio Vollgas
Ländlertrio Innerschwyzergruess

www.volksmusikverein-ennetmoos.ch


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Inter steckt wieder in der Januar-Krise
Sport

Inter steckt wieder in der Januar-Krise

Die Januar-Krise hat Inter Mailand auch in diesem Jahr erfasst. Das enttäuschende 1:1 im Heimspiel gegen Cagliari war bereits das dritte Unentschieden in Folge in der Serie A für den Verfolger von Juventus Turin. Damit droht Inter den Anschluss an den Meister zu verlieren; Juventus könnte am Abend mit einem Sieg in Neapel auf sechs Punkte davonziehen.

Zürcher Nationalrat Heer steigt ins Rennen ums SVP-Präsidium
Schweiz

Zürcher Nationalrat Heer steigt ins Rennen ums SVP-Präsidium

Die Zürcher SVP schickt Nationalrat Alfred Heer ins Rennen um das Präsidium der SVP Schweiz. Die kantonale Parteileitung meldete Heer am Dienstag bei der Findungskommission als Kandidaten an für die Nachfolge des zurücktretenden Parteipräsidenten Albert Rösti.

Noch was von Greta:
International

Noch was von Greta: "...for future" ist der Anglizismus des Jahres

In der Schweiz kürten Fachleute "Klimajugend" zum Wort des Jahres, beim deutschen Wort des Jahres kam "Fridays for Future" immerhin auf Platz drei. Als deutsches Unwort des Jahres wählte eine Jury kritisch "Klimahysterie" aus.

Warum Meister-Trainer Kari Jalonen beim SC Bern entlassen wurde
Sport

Warum Meister-Trainer Kari Jalonen beim SC Bern entlassen wurde

Der SC Bern hat Trainer Kari Jalonen per sofort freigestellt. Der 60-jährige Finne wird durch Hans Kossmann ersetzt.