Velofahrer in Sursee frontal von Auto angefahren


Roman Spirig
Regional / 18.02.20 14:21

Ein Velofahrer ist am Montagabend in Sursee frontal von einem entgegenkommenden Auto angefahren worden. Der 53-Jährige wurde dabei gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Er wurde mit diversen Verletzungen in ein Spital eingeliefert.

Velofahrer in Sursee frontal von Auto angefahren
Velofahrer in Sursee frontal von Auto angefahren

Wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte, ereignete sich der Unfall um 18.30 Uhr auf der Kreuzung Zeughausstrasse-Buchenstrasse. Der genaue Unfallhergang wird von der Polizei abgeklärt

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Trump feuert Generalinspekteur der Geheimdienste
International

Trump feuert Generalinspekteur der Geheimdienste

Nach seinem Freispruch im Amtsenthebungsverfahren wegen der Ukraine-Affäre entlässt US-Präsident Donald Trump den Generalinspekteur der Geheimdienste, Michael Atkinson.

International

"Let's Dance": Ulrike von der Groeben scheidet aus

Nach sechs Folgen der RTL-Tanzsendung "Let's Dance" ist für Moderatorin Ulrike von der Groeben (63) Schluss. Die Journalistin ("RTL aktuell") musste am Freitagabend mit ihrem Tanzpartner Valentin Lusin die Show verlassen.

Timmermans: EU bleibt bei Zeitplan für neues Klimaziel
International

Timmermans: EU bleibt bei Zeitplan für neues Klimaziel

Trotz der Verschiebung der Weltklimakonferenz will die EU-Kommission an ihrem Zeitplan festhalten und bis September ein neues europäisches Klimaziel für 2030 präsentieren. Dies kündigte Kommissionsvizepräsident Frans Timmermans am späten Mittwochabend in Brüssel an.

Carole King schreibt Hitsong
International

Carole King schreibt Hitsong "So Far Away" in Corona-Krise um

US-Sängerin Carole King (78) hat ihren Hit "So Far Away" wegen der Coronavirus-Krise leicht umgedichtet. In ihren Social-Media-Kanälen präsentierte King am Mittwoch ein Video, in dem sie Klavier spielt und den Klassiker "So Far Away" anstimmt.