Verluste an Asiens Börsen wegen Coronavirus


Roman Spirig
Wirtschaft / 23.01.20 09:21

Die Kurse an den asiatischen Börsen haben heute Donnerstag deutlich nachgegeben. Nach der Entspannung am Vortag haben das Coronavirus und dessen mögliche Auswirkungen auf die Wirtschaft die Märkte erneut im Griff.

Verluste an Asiens Börsen wegen Coronavirus (Foto: KEYSTONE / AP / Mark Schiefelbein)
Verluste an Asiens Börsen wegen Coronavirus (Foto: KEYSTONE / AP / Mark Schiefelbein)

Die Isolierung der Stadt Wuhan als Epizentrum der Epidemie unterstrich die Gefahren durch das Virus - zumal in China die traditionellen Neujahrsfeierlichkeiten bevorstehen und damit ein verstärkter Reiseverkehr einsetzt.

Der chinesische CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Aktien an Chinas Festlandbörsen fiel um 3,1 Prozent auf 4003,90 Punkte. Der Hongkonger Hang Seng gab um 1,85 Prozent auf 27'816,51 Zähler nach. Der japanische Leitindex Nikkei schloss mit einem Minus von 0,98 Prozent bei 23'795,44 Punkten.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Über 18'000 Covid-19-Kranke und bisher 500 Tote
Schweiz

Über 18'000 Covid-19-Kranke und bisher 500 Tote

18'267 Menschen sind in der Schweiz und in Liechtenstein mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Unterdessen weist die Schweiz eine der höchsten Inzidenzraten in Europa auf: 213 Erkrankte kommen auf 100'000 Einwohner.

Laufendes Schuljahr gilt trotz Fernunterricht als vollwertig
Schweiz

Laufendes Schuljahr gilt trotz Fernunterricht als vollwertig

In allen Kantonen gilt das Schuljahr 2019/2020 als vollwertiges Schuljahr. Die Erziehungsdirektorenkonferenz (EDK) hat festgelegt, dass dies unabhängig vom derzeit laufenden Fernunterricht oder von allfälligen weiteren Beschlüssen durch den Bundesrat gelten soll.

Coronavirus als Herausforderung für Wettervorhersagen
International

Coronavirus als Herausforderung für Wettervorhersagen

Dass die Corona-Epidemie den Flugverkehr weitgehend zum Erliegen gebracht hat, hat auch Auswirkungen auf die Wettervorhersagen. Für die Wettermodelle fehlen Daten, die normalerweise an Flugzeugen angebrachte Sensoren liefern.

Urner Landratskommission weist Finanz- und Lastenausgleich zurück
Regional

Urner Landratskommission weist Finanz- und Lastenausgleich zurück

Der Urner Regierungsrat soll die von ihm vorgelegte Revision des Finanz- und Lastenausgleichs überarbeiten. Die vorberatende Parlamentskommission verlangt, dass er in zwei Punkten, die die Gemeinden mehr belasten, über die Bücher geht.