Zentralschweizer Chriesifäscht


Eliane Schelbert
Events / 30.06.19 10:10

Jedes Jahr inspiriert die Schweizer Kirsche mit anderen Fassetten und lädt auf einen Zentralschweizer Landwirtschaftsbetrieb mit Kirschenproduktion zum Chriesifäscht ein.

Zentralschweizer Chriesifäscht
Zentralschweizer Chriesifäscht

Das Chriesifäscht soll die Schweizer Kirsche der Bevölkerung näher bringen. Das Chriesifäscht ist die grösste Veranstaltung zum Thema Kirschen in der Zentralschweiz. 

Der Tag rund um die Kirsche bietet ein ansprechendes und vielseitiges Programm zum Thema Kirschen. Betriebsführungen durch die Kirschenanlage, diverse Kirschensorten zum Degustieren, Kirschensteinspuckanlage, Schaubrennerei, Lama-Trekking für die Kleinen, Fotowettbewerb, Flugdrohnen im Einsatz, Festwirtschaft und diverse Stände. Das alles lädt alle Interessierten auf den Obstbaubetrieb von Jacky Wildisen in Hitzkirch ein, zum Verweilen und sich Auszutauschen.

www.zentralschweizer-chriesifaescht.ch



Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Tsitsipas mit der süssen Rache
Sport

Tsitsipas mit der süssen Rache

Im Duell zweier Masters-Debütanten setzte sich der Grieche Stefanos Tsitsipas an den ATP Finals etwas überraschend 7:6 (7:5), 6:4 gegen den Russen Daniil Medwedew durch. Das einzige Break der Partie gelang Tsitsipas im vierten Anlauf zum 5:4 im zweiten Satz.

Liverpool schlägt den Meister und festigt die Tabellenführung
Sport

Liverpool schlägt den Meister und festigt die Tabellenführung

Der FC Liverpool hat in der Premier League das Duell mit dem Meister sicher gewonnen. Der Champions-League-Sieger siegte mit 3:1 und bleibt auch nach der 12. Runde ungeschlagen.

13. Hobby- und Handwerkermarkt
Events

13. Hobby- und Handwerkermarkt

Radio Central unterstützt am 09. und 10. November den 13. Hobby und Handwerkermarkt in Rothenthurm.

Axenstrasse wurde schon wieder gesperrt! Dieses Mal wegen Baumstrunk.
Regional

Axenstrasse wurde schon wieder gesperrt! Dieses Mal wegen Baumstrunk.

Wegen eines morschen Baumstrunks ist die Axenstrasse in Brunnen am Samstagabend vorübergehend gesperrt worden. Der Baumstrunk war zwischen Mositunnel und Wolfsprung auf die Strasse gefallen und hatte Geröll mit sich gerissen.