/

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Drei Kandidaten kämpfen um letzten Horwer Gemeinderatssitz
Regional

Drei Kandidaten kämpfen um letzten Horwer Gemeinderatssitz

Jetzt ist klar: Zwei Männer und eine Frau treten im zweiten Wahlgang um den noch verbleibenden freien Sitz im Horwer Gemeinderat an. Die Eingabefrist ist heute Donnerstagmittag abgelaufen.

Uri strebt bei höherer Dividendenbesteuerung Kompromiss an
Regional

Uri strebt bei höherer Dividendenbesteuerung Kompromiss an

Wer im Kanton Uri Dividenden erzielt, soll diesen Gewinn künftig mit 60 Prozent versteuern müssen. Der Landrat ist am Mittwoch bei der Teilrevision des Steuergesetzes in dieser Frage der Regierung gefolgt.

Parlament hat keine Einwände gegen Kraftwerke-Rückkauf in Obwalden
Regional

Parlament hat keine Einwände gegen Kraftwerke-Rückkauf in Obwalden

Der Deal zwischen dem Kanton Obwalden und Energie, Wasser Luzern (ewl), die künftig die Kraftwerke Obermatt und Arni gemeinsam führen, hat im Parlament kaum für Diskussionen gesorgt. Der Kantonsrat hat am Donnerstag den Bericht zum Rückkauf einstimmig zur Kenntnis genommen.

Auch Ständeratskommission will den Wolfsschutz stark lockern
Schweiz

Auch Ständeratskommission will den Wolfsschutz stark lockern

National- und Ständerat nähern sich beim Jagdgesetz einer Einigung. Die Umweltkommission des Ständerates (Urek) ist damit einverstanden, den Wolfsschutz stärker zu lockern als der Bundesrat vorgeschlagen hatte.